Wochenteiler #22

wochenteiler2

Es ist schon hammer, das ich meinen Wochenteiler nun schon tatsächlich ganze 22 Wochen mache, oder ?

Es gibt diese Woche aber leider nicht so viel, wo ich denke es lohnt sich für den Teiler – aber schauen wir mal was am Ende tatsächlich raus kommt.

Wer mich privat bei fb hat, wird vielleicht mitbekommen haben, das ich nun ein neues Hobby habe. Naja, ich versuche mich zumindest dran aber ich würde nun einfach mal behaupten das ich es ganz gut hinkriege. Und zwar stricke ich nun Socken. Ja, ihr habt richtig gelesen. Ich find es auch eigentlich richtig toll und es macht mir Spaß. Ich mein, ichstricken liebe gestrickte Socken, ich finde sie einfach total genial und schön kuschelig warm und wenn man sowas dann selber kann – perfekt. Vor allem ist es mal was anderes, als immer nur häkeln.Obwohl Topflappen häkeln ja auch Spaß macht, aber es ist halt Abwechslung und vor allem hat man da mehr von. Was soll ich auch am Ende mit 20 Topflappen ? Es seidenn es sagt jemand : mach mal – ich will gerne was haben. DAS wäre dann ja was anderes finde ich.

Gut, Montag fiel mein Montagsstarter aus. Hatte einen kleinen Zwischenfall beim Zahnarzt und lag dann den restlichen Tag mit Schmerzmittel und sonstigen Medi’s zugedröhnt auf Couch. Eigentlich bin ich immer noch zugedröhnt, aber es sind halt weniger Tabletten geworden und daher kann ich auch wieder sinnvolle Post’s schreiben. Auf jeden Fall hab ich vor Wut mein Zungenpiercing im Bad in die Ecke geschmissen und es wird auch keins mehr rein gemacht. Ob ich mir mein anderes Piercing nun noch stechen lassen will, weiß ich noch nicht. Ich glaube nicht.

Dann hatte ich heute einen echt tollen Tag.

Shoppen mit Jaqueline. Wow …. das Mädel ist 8 Jahre und kann fast shoppen wie Mama. jaqueline_okt2013Soll ich nun einfach mal sagen das Mama nicht ganz so schlimm ist ? Fast eine Stunde lang – 3 Geschäfte – für 2 Teile. Also ich schaffe in einer Stunde …. Nein okay, das lassen wir sein.Wäre glaube Selbstverrat oder so ähnlich *schmunzel*

Da fällt mir grade mal auf das ihr mich glaube zum ersten mal nu mit Brille begutachten dürft, kann das sein ? Naja, in letzter Zeit muss ich diese doch wieder öfters tragen, Yvi wird halt älter und die Augen auch … passt nicht ganz oder ? Ach weiß nicht, ist halt wieder ne Phase wo ich merke das ich das brauche. Ich find aber trotzdem und muss es einfach wieder und wieder erwähnen das mein Mann absolut unfähig ist, wenn es darum geht vorteilhafte Fotos zu schießen. – Männer halt ….

Ach ja … noch was …. aber nur kurz gefasst – ich überlege eines meiner Hobbys an den Nagel zu hängen. Es macht einfach keinen Spaß mehr und viele werden es wahrscheinlich schon ahnen bzw evlt auch gemerkt haben das ich im Forum immer seltener da bin ( GL ) Das ganze hat natürlich auch Gründe warum es so ist – was im Forum selber erwähnt wurde. Ich mache mir momentan noch etwas Gedanken dazu – und dann werden wir sehen wie es mit der Grafik Lounge weiter gehen wird. Es ist nur etwas schade, denn einige User von dort mag ich echt total und würde gerne mit denen weiter machen.

Ja, ansonsten ist eigentlich nicht viel was ich noch habe. Maik sendet wieder bei Basstown. ( ich hab gewusst das er weiter machen wird – er liebt das Hobby halt ) Ich hab irgendwie ne anstrengende Woche was Termine angeht. Morgen noch einen Arzt Termin. Freitag ist noch nichts aber ich schrei besser nicht zu laut. Und die letzten Tage waren auch chaotisch. Vor allem mein Montag.
In der Leserunde häng ich total hinterher … das Buch „Niemand kennt mich so wie Du“ soll ja ein Bestseller sein. Naja ich frag mich echt was dieses Buch dazu gekrönt hat denn es ist total langweilig und zieht sich echt total. Ich lese nun schon 7 Tage und habe bis heute ganze 300 Seiten geschafft und habe noch 250 Seiten vor mir. Oh Graus … Na gut, einen Tag habe ich mal nicht gelesen. Aber in der Rezi werdet ihr dann auch mehr von mir dazu erfahren.

Gut, ich würde nun sagen, wir lesen uns wieder am Freitag ? Morgen wird es von mir hier nichts geben …. darf beim angekündigten Regen raus … oh man …

Habt ihr momentan eigentlich auch solch ein graues Wetter ? Ich find es ja so ganz toll aber halt nicht wenn ich raus muss.

Wochenteiler #14

wochenteiler

 

 

Während ich nun hier sitze und noch fix meinen Teiler der Woche nieder tippsel lass ich mir grad meine super günstig ergatterte Haarfarbe einwirken … Poly Live für nur 2 € … noch Fragen ? Das Schnäppchen fand ich heute zufällig bei Rossmann und habe mir direkt 4 Packungen mitgenommen. Eigentlich totaler Zufall … Ich war zuvor bei dm gewesen und wollte mir eigentlich mal was ganz anderes holen, ich überlegte ja zwischen Garnier Olia und Perfect Mousse , da ich aber leichte Entscheidungs Schwierigkeiten hatten und mich mit keiner Farbe jeweils anfreunden konnte und mir meine letzte ja eigentlich so gut gefiel zog es mich nach Rossmann und tadaa … Sonderangebot total … meins !!! Egal … nun lassen wir die Farbe einwirken und schreiben meinen Beitrag 😆

Apropo Beitrag … Ja ich bin ein faules Stück geworden … Im bloggen, im Blogs kommentieren, und alles was so noch dazu gehört … uff … Nein eigentlich bin ich in kein Sommerloch gefallen *hmpf der Sommer2013 ist dies Jahr an mir vorbeigewettert* Nur irgendwie bin ich leicht gefrustet und motivationslos … tut aber nichts großes zur Sache … Ihr braucht euch keine Sorgen machen, nichts ist passiert – bin nur grad etwas arg durchn Wind und bisschen am bereuen und frusten halt … bereuen ? ja – hier Kommentar ? nein !

Ach ja … Momentan bin ich irgendwie in so ne shopping umstyle Laune 😀 … Könnt nur mal wieder zum Problem werden *stöhn … Leider leider muss ich alles online machen weil ich hier einfach nicht raus komme und ich hab soooooooo ne große Lust einfach mal wieder paar Stündchen durch die Geschäfte zu bummeln … Ich könnt so einige Teile momentan gebrauchen aber ja … keiner mag meine Tochter mal für eine Nacht nehmen *seufz … sie ist halt nur das anstrengende kleine nervige Kind …
Ich bin es langsam sooo satt jeden immer zu erklären warum sie nicht zu Oma & Opa darf … Ich find es einfach so endlos gemein … Die Große haben sie auch immer genommen, nein – darum haben sie sich gerissen ! Aber was solls … Müssen wir durch …

Maik hat nun übrigens auch beim Radio gekündigt. Irgendwo schade, aber ich hab es kommen sehen. Schon als ich meine Begründung nannte sah er dies genauso. Ob ich nun ganz aufhöre mit Radio oder nur eine Sommer Pause einlege ( was ich eher glaube ) weiß ich noch nicht. Meine Technik bleibt definitiv angeschlossen und ich startklar. Nur was wann wo und wie – ich weiß noch gar nichts …. Ich werde euch auf jeden Fall informieren …

Übrigens hat hier gestern der Postmann geklingelt … War total überrascht, hatte ja nichts bestellt – naja eigentlich doch aber das wurd ja erst heute verschickt #Dshini …Auf jeden Fall traf ein total großes Paket an und ich guckte nur doof … höööö …. Yves Rocher :hoe:  … ich hab in letzter Zeit mehrmals bei Gewinnspielen mitgemacht, testen dies und haben das und gewinnen dort …. nachdem ich das Paket gründlich nach einer Rechnung absuchte und keine fand gehe ich nun einfach mal davon aus das dies eins der Gewinnspiele war … keine Ahnung, auf jeden fall habe ich mich irre gefreut

Ansonsten ? Nö, das wars eigentlich …. Neee stop quatsch … Ich glaube es war am Montag als ich mit einem Schlag hier total flach lag … keine Stimme mehr, Halsschmerzen, irre Kopfschmerzen, am frieren wie Sau … rauchen ? Neee … bloß nicht ! Ja und dabei blieb es jetzt auch … Najaaa es sind grad mal 3 Tage – ich weiß aber verdammt … 3 Tage ! Ich bin verdammt stolz drauf und hoffe es bleibt dabei … Könnt wohl evtl sein das ich die nächsten Tage etwas zickig und gereizt bin, aber das ist dann nun mal der Entzug … Muss ich durch … mal sehen ob ich es schaffe *Daumen drücken :yippie:

Wochenteiler #2

Hach, schon wieder Mittwoch … Geht die Woche nicht irgendwie immer viel zu schnell rum oder bilde ich mir das nur ein ?

Was gibt es denn so schönes zu berichten ?

Ich habe viel die letzten Tage nachgedacht, sehr viel. Über Dinge wo ich nicht hier schreiben werde, egal ob öffentlich oder privat wo es wirklich nur ausgewählte Leute lesen können. Ich glaube es gibt Sachen im Leben wo man dann doch ganz privat „teilen“ möchte, wenn ich das mal so nennen kann. Aber egal, das gehört hier nicht hin.

Mittlerweile sehe ich einige Dinge positiver an, auch was mein Leben angeht, ich glaube mir hat etwas arg die Augen geöffnet und ich stehe wieder zum kämpfen auf, kämpfen gegen mich selber. Und ich werde gewinnen !

Gibt es auch etwas „normales“ zu berichten ? Ich habe mir letztens ein neues Buch gekauft. Ich brauchte einfach was, später erfuhr ich zufällig das dies sogar ein ganz neues Buch ist. Ich komm ganz gut vorran aber ich find es ist etwas doof geschrieben. Naja was solls, inhaltlich ist es ganz nett. Dazu kommt dann aber mehr sobald es durch ist.

Abends ziehe ich mich wieder etwas eher zurück, ab auf Couch und gucken wie sich Promis irgendwelche ekligen Dinge in den Hals schieben und über die Doofheit der berühmten Welt lachen. Spät ins Bett gehen und morgens zerknirscht aufstehen.

Dann ist gestern mein neues Handy angekommen. Ich find es total toll, ich war ja erst immer so abgeneigt von einem neuen, aber nachdem ich bei meinen alten die Tage zählen konnte hab ich mir das doch gegönnt. Nun werd ich mir aber doch eine Handy Schale holen, hab schon wieder vergessen wie sie heißen, irgendwas mit Case ? Ich bin absolut nicht up to date was sowas angeht *schmunzel* … Aber nun brauch ich mir wenigstens keine Gedanken machen das ich für mein Modell nichts krieg weil es zu alt ist ….

Dann wird es in ca 1 1/2 Stunden schon wieder hier klingeln… Prinzessin von der AWO kommt wieder. Na ich bin ja mal gespannt ob sie heute wenigstens ihre Schuhe auszieht oder wieder eine mega Pfütze im Wohnzimmer hinterlässt. Ich glaub dann drück ich der danach den Wischer in die Hand 😉
Hach hab ich da wieder eine Lust drauf … Aber mal sehen, noch ca 3 Monate und dann heißt es Daumen drücken und vielleicht bin ich sie dann los !? Waren es 3 Monate ? Ich meine ja.

Aber, nur noch eine Woche und dann schläft Pia endlich mal wieder bei Oma. Maik seine Mutter möchte sie dann mal nehmen. Naja aber wirklich Entspannung bedeutet das nicht für uns. Dann heißt es 3 Tage Renovier Marathon. Wohnzimmer Teil 2 ist dann dran, Tapeten runter, Tapeten dran und vorher noch spachteln und und und und und …. Und natürlich noch Tapeten kaufen und alles was der Herr dann noch wieder alles brauch. Ich bin froh das meine Mutter am Tag davor Zeit hat und mit mir nen Großeinkauf macht, dann würd ich sagen am besten noch Tapeten holen, diesmal laufe ich das Stück nicht. Vor allem was meint ihr wie das hier aussieht … Schnee , Schnee und Schnee.

Aber jammer mal bei Facebook rum … „Was wollt ihr denn … es ist Winter“ … „Ohhh ich find das toll, und die Kinder haben doch Spaß“ bla bla bla ….Na ist doch schön
Aber heißt das nun nur weil die Kinder sich freuen und weil es nun mal normal ist das es im Winter schneit und kalt ist das ich mich auch freuen muss? Meinungsfreiheit ? Ach ne, das war das was man in Deutschland ja nicht mehr haben darf und die Meinungen anderer teilen muss … Ich vergas – sorry
Ich weiß das ich im Sommer dann über die unerträgliche Hitze jammern werde, ja mir kann man es nicht recht machen … merken wahrscheinlich bereits einige, aber so bin ich nun mal… Außerdem schreie ich ja auch nicht nach 35 Grad und drückende Luft wenn ich sage ich möcht es wärmer haben, aber wenn ich sage ich möchte es kühl haben heißt es auch nicht das ich -8 Grad und ätzenden Schnee haben möchte. So angenehme 25 Grad wären perfekt …. Und dazu vielleicht nen netten Drink serviert ?

*lach* Nein ich bleib bei Kaffee – und den hole ich mir nun … Bis bald, wir lesen uns 😉

Totales Chaos im neuen Jahr

Einfach herrlich … Auf jeden Fall wurde bereits mit dem ersten Zimmer angefangen, aber ich hoffe zumindest sehr stark, das darauf direkt die nächsten folgen.

Die weiße Wandfarbe ist im ersten Raum bereits dran und trocken, heute wird dann meine lila Tapete an der ersten Wand folgen, hach die sieht einfach nur unheimlich toll aus !!! Die selbe kommt auch an der anderen Wand im eigentlichen Wohnzimmer. Wir machen ja endlich den Durchbruch auf, ich freu mich so. Im Wohnzimmer habe ich nun auch endlich eine richtig schöne Lampe hängen, sie ist traumhaft und das Licht einfach toll. Ich überlege die gleiche auch für den anderen zu holen damit das besser zusammen passt, ich denke das sollte ja auch so sein damit man sich wirklich wohl fühlt.

Tja nun kommt nur mal wieder das erste was mich schon wieder grad tierisch stört. Bis gestern stand ja der Trockner in den einen Zimmer. Der steht nun abgeklemmt im Flur. Der Trockner soll ja eigentlich ins Badezimmer und die Waschmaschine in die Küche da die Spülmaschine eh hinüber ist. Hier habe ich einen riesen Berg Wäsche und komme nun natürlich nicht vorran. Und wenn ich jetzt daran denke meine Jeans und Handtücher über den Ständer zu hängen könnt mir das schon fast den Tag versauen … Die Frage wann denn der Trockner dann auch wieder irgendwie nutzbar ist, hätte ich mir ja wohl sparen können … Er kann das ja nicht alleine und außerdem muss er dann dies und das und vorher jenes … Dann soll er doch zusehen was er anzieht und woher er saubere Wäsche bekommt … Nur das doofe ist, ich habe grad auch nichts mehr da …. Yeah ….

Das wars ? Nö … Püntklich zum neuen Jahr hat sich dann mein Computer verabschiedet. Das Netzteil ist hin ( aber glaube nach 7 Jahre darf es das ? ) Und dazu kommt natürlich noch das er allgemein langsamer ist als nen Gameboy. Ich brauche einfach mehr RAM , dringend nen neues Motherboard, ne bessere Grafikkarte damit ich mal Freude an meinen Spiel habe ( wozu ich ja auch nicht mehr komme 🙁 … ) und ganz wichtig, eine Festplatte aber eine vernünftige die mir auch was bringt was die Größe angeht. Nun überlegen wir was besser ist … alles einzeln kaufen oder am besten direkt nen neuen Rechner ? Hätte ja was im Auge aber irgendwie verfehlt mich der Geldregen ständig.
Momentan läuft das scheiß Teil zumindest nur halbherzig, aber wenigstens sind die Startschwierigkeiten erst mal weg da ich ein Alternativ Netzteil drin habe, das neue liegt wohl schon hier aber wird dann wohl erst irgendwann eingebaut. Maik meinte wohl sobald die PCs drüben stehen aber wir kennen ja sein „Lust Problem“ … Ich frag mich eh wie man immer so bequem und lustlos sein kann, ich verstehe das einfach nicht oder will es auch nicht verstehen !? Vielleicht bin ich auch einfach die falsche Person, würden andere Leute fragen würde er es sofort tun, das weiß ich. Aber ich bin ja eh doof und lasse mir alles gefallen.

Ich habe mir das alles auch total anders vorgestellt. Das letzte Jahr lief total mies für alle von uns. Dies Jahr sollte es einfach anders sein, aber ich komme weniger und langsamer ausm Kram als üblich. Ich schieb es einfach mal noch auf das Wetter, welches ja sehr zum Trübsal blasen anregt …

Ich hoffe einfach das Maik sehr schnell sein Lust Problem was zumindest den Trockner und Waschmaschine angeht beseitigt bekommt und ich hier los legen kann, dann hoffe ich sehr stark das ich mein Computer Problem irgendwie gelöst bekomme und meine Motivation irgendwo wieder finde meine vorgenommen Dinge zu erledigen !

Das wars dann wohl bald

Genau, morgen ist Silvester, dann wird geböllert und gekracht und dann wäre das Jahr auch schon wieder vorbei. Irgendwie habe ich das Gefühl das es dies Jahr so schnell rum ging. Ich weiß noch wie ich letztes Jahr kurz vor Mitternacht auf Silvester nach Hause fuhr weil mir das alles zu laut war und das Feuerwerk aus dem Fenster vom 5. Stock beobachtete. Ein wunderschönes Bild muss ich ja sagen.

Ich glaube 2 Tage nur später fingen wir bereits an E Kippe zu dampfen und verabschiedeten uns von der normalen Zigarette. Ich dampfe übrigens immer noch und spare damit für meine Rauch Verhältnisse wirklich viel Geld und es ist auch so angenehmer.

In diesem Jahr ist viel passiert und irgendwie auch nichts, 2 Verhandlungen, viele Anwalt Besuche, viele Tränen, viel Wut, beinahe eine Trennung und fast ein Umzug. Und harte Entscheidungen nicht zu vergessen.

Ich habe aber auch positive Erinnerungen an diesem Jahr, ich habe einige sehr nette Menschen kennen gelernt, welche ich nie wieder missen möchte. Hmm naja ich glaube das sagt man dann immer wenn man jemanden sehr nett findet und schon fast ins Herz geschlossen hat, oder ?
Ich kann mich noch an diese doofe Kuh aus Köln erinnern, ich lernte sie jedoch Ende 2011 kennen und dachte nur das ist DIE Freundin und vertraute ihr viel zu viel an, am Ende merkte ich nur das das voll der Psycho war und wie sie mich beschimpfte nur weil ich zu jemand anderen stand und nicht ihre Meinung teilte. Oh man das kann man gar nicht in Worte fassen. Aber damals dachte ich auch ich möchte sie nie missen wollen. Aber das sind wohl Erfahrungen die man im Leben machen muss um beim nächsten mal aufzupassen. Tja nur sind solche Menschen Schuld an meine extreme Vorsicht bei anderen Leuten wenn ich sie neu kennen lerne.

Wenn mich jemand fragt ob ich gute Vorstätze fürs neue Jahr habe verneine ich dies. Natürlich kann man sagen das Vorsätze Blödinn sind, warum Vorsatz ? Wenn man etwas vorhat kann man es sofort machen. Das sehe ich jedoch anders. Vielleicht ist es etwas, was man erst im neuen Jahr umsetzen kann oder will. Ich kann für meinen Teil jedenfalls sagen das wir nächstes Jahr definitiv renovieren werden. Ich hätt es natürlich gern sofort gemacht. Aber zu Weihnachten ? Am Donnerstag den 03.01. wird Farbe gekauft und dann geht es los und hey … ich konnte mich durchsetzen, das Wohnzimmer wird lila. Nein, nicht komplett, aber 2 Wände. Wenn es dann gut aussieht gibt es Fotos, wenn es furchtbar aussieht auch – dann könnt ihr mit mir leiden *schmunzel*

Was ich mir dies Jahr übrigens auch angeeignet habe, ich habe mittlerweile einen extremen Nagellack & Parfüm Sammeltick. Total Tussi, was ? Ne, keine Sorge. Jedoch wünsche ich mir meine Parfüme bei Dshini oder lasse sie mir schenken. Meistens … Ach und das lesen … ich habe im April 2012 wieder mit dem lesen angefangen. In diesen Monaten wurden 14 Bücher durch gelesen, pro Buch zwischen 300 und 600 Seiten. Aktuell lese ich das 15. Buch, jedoch werde ich die letzten paar Seiten wohl mit ins neue Jahr nehmen.

Natürlich kommt nun auch etwas, was ich zutiefst bereue. Ich habe mir im April meine Po – langen Haare abschneiden lassen bis zum Kinn. *heul* Alle sagten mir du wirst es bereuen, aber nöööö …. Yvi musste ja ihren Kopf durchsetzen. Ungefähr nen Monat gefiel es mir und seitdem schmolle ich irgendwie. Aber sie sind schon gut nachgewachsen und ich denke bis zum Sommer 2013 haben sie wieder eine gute Länge.

Seht ihr, wenn ich nun sage das wars eigentlich schon, so interessant ist mein Leben gar nicht. Zumindest nicht so interessant das man sich sooft hinter meinen Rücken das Maul zerreissen muss *zwinker*

Ich kann nur sagen, ich versuche im nächsten Jahr einiges anders zu machen und einiges nicht. Ich blicke auf das Jahr 2012 mit einem teilweise schmunzeln zurück und mit einer Träne im Auge …

In dem Sinne …

Frohes neues Jahr und viel Glück …

Überlebt …

Au man, ich hätte ja nie im Leben gedacht das so ein doofer Nugget so heimtückisch sein kann !!! Es ist bestimmt schon paar Tage her, vielleicht sogar 2 Wochen sogar, als wir uns hier zum Mittag Pommes mit Nuggets machten. Maik kaufte diese Dino Nuggets, mit Cornflakes in der Panade oO … Waren eigentlich sehr lecker muss ich sagen … Was ich jedoch gar nicht toll fand, als ich mir dieses doofe Teil mit voller Wucht ins Zahnfleisch haute. Wuah tat das weh. Aber nach kurzer Zeit war schon alles wieder gut. Ja von wegen … Paar Tage später fing es dann noch an zu schmerzen, immer wenn ich auf der rechten Seite kaute. Hmm … Warten wir mal ab. Naja , Zahnärzte sind nicht grade meine besten Freunde, obwohl meine Ärztin echt super ist, ich muss dazu sagen das sie auf Panik Patienten spezialisiert ist.

Ich nahm mir vor bis nach Weihnachten bzw Neujahr zu warten und dann mal meinen Hintern dort hinzubewegen. Kontroll Termin war ja eh wieder fällig.

Aber gestern Abend wurd es dann wirklich schlimm. Ich konnt nicht mal auf so nen blödes wabbeliges Brot kauen, ohne das ich die Decke hoch und runter rannte und ohne Schmerztablette ging dann gar nichts.
Heute morgen rief ich dann direkt dort an. Tolle scheiße … Nur noch Telefondienst, seit heute im Urlaub und das bis zum 02.01.2013. Ganz toll. Also gut, ich rief meinen alten Zahnarzt an und begab mich dann dort hin. Über eine Stunde saß ich dann dort im Wartezimmer mit nassen Händen und Schwindelanfälle. Sowas wäre bei meiner Zahnärztin nicht passiert. Sie lässt Schmerzpatienten nicht warten, vor allem wenn sie weiß das diese unter Panik leiden. Aber ich hielt tapfer durch und hab es bis auf den blöden Stuhl geschafft und naja, der Doc sah gar nicht mal so schlecht aus und war wirklich unheimlich nett. Der Idiot flirtete wohl die ganze Zeit mit der Zahnarzthelferin aber wenigstens konnte er mir mein Leiden nehme. Mir war doch tatsächlich ein Stück Zahn abgebrochen und das Zahnfleisch war extrem entzündet. Aber ich hab es überlebt und der Schmerz ist weg.
Er sagte noch, wenn es nach 2 Tagen nicht besser wird dann wieder kommen und Wurzelbehandlung oO … Ist der verrückt ???

Tja … und nun ?

Das letzte „Paket“ ist auf Reisen gegangen und hoffentlich noch beim Empfänger vor Weihnachten angekommen und kann unterm Baum gelegt werden.

Ansonsten steht momentan nicht viel an, hab diese Woche noch nen AWO Termin *kotz* , viel zu erledigen was Haushalt angeht und sonst ist alles gut.

Mit dem Forum ist momentan bisschen Umbau wieder angesagt, aber das erst zum neuen Jahr. Wir haben den kompletten Dshini Bereich dort raus geholt und in ein extra Forum verlegt. Viel besser und übersichtlicher. Muss nur noch gucken wie ich das mit der FB Gruppe mache, ist etwas chaotisch und kompliziert aufgebaut finde ich. Würd es ganz gerne ins Forum verlegen aber brauch da wohl gute Argumente. Ich find es etwas dreist das ich das so mal eben vor die Füße gelegt bekommen habe und dann mit so ne Aussage ? Hmm … Naja was solls, wird schon noch …

Heut Abend will ich dann wohl mal wieder bisschen weiter zocken und danach mein Buch weiter lesen.  Muss ja sagen, so nach und nach finde ich es doch interessant. Nach ein paar Seiten dachte ich erst wieder – was hastn da wieder für nen Scheiß gekauft – aber doch, das hat was. Merk ja schon wieder, wollte gestern nur ein Kapitel lesen aber daraus wurden dann doch wieder mal eben drei an der Zahl. Bin mal gespannt wie lang ich dran sitzen werde. Aber eins steht fest, es ist das letzte mal vorerst, das ich mir ein Buch kaufe welches mehr als 500 Seiten hat.

Noch 2x schlafen

Ich freu mich fast wie ein kleines Kind, wenn es weiß das morgen der Nikolaus kommt und eine Überraschung im Stiefel lässt mit vielen Süßigkeiten.

Am Freitag, also übermorgen, geht Pia für ganze 2 Nächte zu meinen Eltern. Das bedeutet das wir Freitag erst mal richtig los lassen können und ausruhen, was wir wirklich ewig nicht mehr konnte. Um genauer zu sein seit April. Ja, Pia hat in diesem Jahr nur 2x woanders geschlafen. Schade für das Kind finde ich irgendwo. Vor allem weil Jaqueline ja so oft durfte.

Naja jedenfalls wollen wir dann schon am Samstag nach 1 oder 2 Kaffee direkt los in die City, schön ne Kleinigkeit frühstücken und los gehts. Ab nach Oberhausen ins CentrO und dort einkaufen. Ich war so lange nicht mehr dort und werde es wirklich genießen. Endlich mal wieder durch Geschäfte gehen und andere Menschen sowie auch mal eine andere Umgebung sehen. Ich will mir auf jeden Fall eine neue Jacke holen, vllt auch einen Mantel, 1 oder 2 Pulli’s und dies und das. Ich brauche bald wieder ein neues Buch, vielleicht nehme ich auch direkt 2 mit. Ich lass da einfach alles auf mich zukommen.
Danach wollen wir direkt nach Essen fahren. Schließlich sind dann Lichterwochen und das lasse ich mir doch nicht entgehen. Dort ein wenig bummeln und heißen Kakao mit Amaretto trinken und natürlich durch die Stände durch gucken. Ich hoffe doch das die dann auch schon stehen.
Danach wollen wir dann mal sehen wie fit wir noch sind und vielleicht noch eine Kleinigkeit trinken und was darten oder so. Mal sehen.

Na und Sonntag wird dann ausgeschlafen und dann kommt die Kleine auch schon zurück.

Es wäre einfach schön wenn man sowas öfters machen kann. Wie normale andere Pärchen halt auch …

Endlich ein Schlafzimmer

… Und mein Rücken wird es mir danken, das schlafen auf Couch ist nun endlich vorbei !
Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich freue.
Wir haben nun die PC’s mit im Schlafzimmer, mein Nagelzimmer habe ich aufgegeben und so haben beide Mädels ein eigenes Kinderzimmer.
Pia’s Zimmer ist schon lange fertig, morgen wird Jaqueline’s Zimmer im Angriff genommen, habe auch heute pinke Farbe für ihre Wand geholt. Da wird sie sich freuen.

Unser neues Bett und mein PC … und so schön aufgeräumt ♥