Was neues altes ausgemaltes

Anfang Oktober 2020 habe ich mit diesem Bild gestartet und tja … WoW machte wie sooft erwähnt halt vieles bei mir irgendwie kaputt. Also auch meinen Spaß ans Ausmalen und in den letzten 2 Jahren habe ich sehr, sehr wenig gemalt und brauchte stellenweise Monate für ein Bild. Zum Vergleich: Vorher brauchte ich maximal eine Woche.

Nun habe ich mir aber einen Ruck gegeben und mein angefangenes Motiv endlich fertig gemalt.

Malen, Zeichnen & Co

Schon als Kind habe ich gerne gemalt und irgendwann 2016 kam ich dann auf den Gedanken, mich mal an das zu dem Zeitpunkt gehypte Ausmalen für Erwachsene zu versuchen.
Anfangs dachte ich halt noch … hey, ist doch ein günstiges Hobby. 😀 Haha von wegen … schnell fand ich daran mega Spaß und gönnte mir immer mehr Bücher und vor allem auch teure Stifte.

Wo es anfangs noch ein einfaches Ausmalen war, entwickelte sich das Ganze irgendwann zu … aufwändigeren Bildern und bereitete mir immer mehr Spaß.

(mehr …)

Radikale Auszeit

Ja ja, ich weiß … ich bin furchtbar. Schon wieder ewig nichts geschrieben, und wenn, dann immer der gleiche Mist. Aber in meinem Leben war auch jede Menge los. Nicht, dass ich sowieso immer viel um die Ohren habe, sondern die letzten Wochen waren dann doch schon sehr extrem. Deswegen habe ich spontan eine radikale Auszeit von so ziemlich allem genommen. Warum? Ich brauchte es …
Und auch so gibt es jede Menge Veränderungen.

(mehr …)

Ich und mein WoW … ein Segen & Fluch zugleich

… oder … wenn ein geliebtes Hobby zum Albtraum wird!?

Vorweg schon einmal – dieser Beitrag kann nicht nur lang werden, er WIRD lang. Warum ich das nun schreibe? Weil ich nicht anders kann. Ich muss mir gerade meinen Frust und Sorgen von der Seele schreiben. Ich möchte versuchen, das so zu verarbeiten. Ich möchte über meine Erfahrungen mit der Community schreiben. Ich möchte aufklären und erklären.
Auch, wenn das eventuell auf meine eigenen Kosten gehen wird.

Jemand mit Soziophobie spielt ein MMORPG. Wenn das mal nicht nach hinten los geht ….

(mehr …)

Für welches Hobby warst du diese Woche dankbar?

Ein sehr, sehr schwieriges Thema. Warum? Weil mich diese Woche eins meiner Hobbys dazu gebracht hat, eine widerliche Sache zu tun. Aber darüber möchte ich heute und jetzt nicht sprechen oder schreiben. Denken wir mal darüber nach, wofür ich denn dankbar war. Und vermutlich könnte dies sogar mal ein wieder längerer Beitrag werden …
Großartig überlegen brauche ich eigentlich nicht, denn bei mir gibt es nur drei aktive Hobbys. Das Lesen. Das Malen. Und World of Warcraft.

(mehr …)