Buch Donnerstag #2

Sorry, dass ich die letzten beiden Donnerstage ausgelassen habe, aber ich wusste einfach nichts zu schreiben und bin momentan etwas im Stress. Weihnachten halt 😉

Auf jeden Fall möchte ich heute wieder bei der Aktion von Lara mitmachen und hier erfahrt ihr mehr

buchdonnerstag

In den letzten Wochen hat mich wohl kein Buch außergewöhnlich berührt, aber dafür beschäftigt. Das war nämlich Effortless – einfach verliebt von S.C. Stephens. Ehrlich gesagt hat es mich beinahe in den Wahnsinn getrieben. Der erste Teil war so unglaublich toll und ich war so hin und weg und verliebt und alles, was dazu gehört. Deshalb hatte ich natürlich auch dementsprechende Ansprüche an den zweiten Teil. Erst mal hab ich ewig gebraucht, bis ich reinkam und trotzdem hat es sich gezogen. Manche haben mich dann gefragt, warum ich nicht abbreche, aber das konnte ich nicht. Abbrechen würde ich nur, wenn ich Buch schlecht finden würde, aber die Geschichte selbst war ja gut. Es herrschte einfach nur zu viel Input und drumherum. Okay, zugegeben … Kiera nervte mich irgendwann, aber warum und wieso steht auch in meiner Rezi. Ich sag nur „glucksen“ … Gegen dieses Wort hab ich jetzt eine arge Abneigung entwickelt. 🙂 Was ich aber toll fand, S.C. Stephens hat es trotzdem geschafft, mich auf den 3. Teil neugierig zu machen. Hätte auch anders kommen können …

Aber nun genug und los gehts, zur Zusatzfrage.

Welches Genre lest ihr am liebsten?

Ich welchsele immer zwischen drei Genre. Allerdings findet dieser Wechsel ungerelmäßig statt und es kann schon mal gut sein, dass ich von einem Genre 5 Bücher nacheinander lesen. Am meisten und liebsten lese ich Liebe & Erotik. Jedoch sollte mehr Handlung als Bettaktivitäten vorhanden sein. Ich muss es nicht haben, dass die Protagonisten alle 3 Seiten übereinander herfallen. Außerdem lese ich auch sehr, sehr gerne Fantasy & Dystopie und habe auch gerne mal einen Thriller zur Hand.

Wie sieht es denn bei euch so aus? Gibt es ein Buch, das euch in der letzten Woche voll überzeugt, bzw. beschäftigt hat? Und welches Genre lest ihr am liebsten?

Buch – Donnerstag

Hallo ihr!

Von Lara wurde eine Aktion ganz frisch ins Leben gerufen und da ich solche Aktionen liebe, möchte ich mich daran auch mal versuchen. Es geht darum, jeden Donnerstag ein Buch vorzustellen, dass einen total überzeugt hat. Egal ob gelesen oder einfach gefunden. Außerdem gibt es jede Woche eine neue Zusatzfrage. Auf ihrer Seite könnt ich darüber mehr erfahren.

buchdonnerstag

Mich hat in dieser Woche immer noch Broken – Gefährliche Liebe von Chelsea Fine überzeugen können. Ich war direkt von dem tollen Schreibstil gefangen und konnte mich so wunderbar in die Geschichte von Pixie und Levi hineinversetzen. Gerade jetzt, wo ich mit meinem aktuellen Buch weniger „Freund“ werden kann, wünsche ich mir solche Leichtigkeit und Romantik zurück. Denn in Broken herrschten so tolle Emotionen und jetzt? Hmm, schade eigentlich …

Hier könnt ihr auch meine Rezension zu Broken – Gefährliche Liebe lesen.

Kommen wir zu der Zusatzfrage:

Welches Buch habt ihr heute neu entdeckt?

Heute? Oh, ich sitze noch gerade bei meinem zweiten Kaffee und war noch nicht auf Bücher-Jagd. 🙂 Aber vor kurzem habe ich Thoughtful – Du gehörst zu mir von S.C. Stephens entdeckt. Auch, wenn ich bisher erst den ersten Teil der Reihe gelesen habe und den zweiten noch auf meiner SUB liegen habe, steht für mich fest, dass ich die Reihe vollständig haben werde. Ich wusste bis vor kurzem nicht, dass es auch einen vierten Teil gibt, quasi aus der Sicht von Kellan geschrieben. (Scheint ja momentan modern zu sein) Aber so landete der ganz schnell auf meiner Wunschliste.

Und wie sieht es bei euch aus? Welches Buch konnte euch überzeugen, bzw. habt ihr neu entdeckt?