Home » getestet » Yvi’s Perfektion – mein neues Müsli

Yvi’s Perfektion – mein neues Müsli

Im Übrigen ist gestern meine Bestellung von mymuesli.com angekommen. Dies traf zuerst bei einigen auf Skepsis – wie kann man nur für ein Müsli so viel Geld ausgeben aber ich als Müsli Freak konnte mir dies einfach nicht entgehen lassen.

Wie oft kaufe ich mir ein Müsli und meist ist immer irgendwas drin, was einfach stört. Im Fernseher sah ich dann vor einiger Zeit einen kurzen Spot – Müsli komplett selber gestalten – also nichts wie los auf mymuesli.com und mal rum gucken.

Ich muss wirklich sagen, die Auswahl an Mischmöglichkeiten ist wirklich riesig. Es beginnt schon bei der Basis, hier entschied ich mich für Crunchy and Oat, ein knuspriger Mix aus Haferflocken. Dazu kamen noch Dinkel und Haferflocken. Außerdem brauchte ich unbedingt Obst – für mich war schnell klar – Himbeeren! Natürlich durften auch Mandeln nicht fehlen und als „Sahnehäubchen“ ließ ich mir noch Kokosraspeln und weiße Schokolade mit rein mixen.

Preislich fand ich persönlich mein Müsli voll in Ordnung. Mit 6,65 € war ich dabei, zzgl. kam der Versandt drauf.

Wer sein Müsli nicht selber mixen mag, kann sich auch dort bereits fertige Mischungen ansehen, auch für Kinder ist etwas dabei. Die Auswahl ist wie gesagt riesig.

Ich bereue meine Bestellung jedenfalls nicht. Heute war meine Premiere und ich hatte mein erstes Frühstück mit meinen neuen Lieblingsmüsli – ja wie gesagt, nun ist es mein Liebling und wird irgendwann nachbestellt. Denn es ist unverschämt lecker!

About Yvi

neugierig, skeptisch, offen für neues im Leben, leseverliebt, schreibsüchtig, Kaffee Junkie, verrückt nach Sonnenaufgängen, sensibel, emotionsbündel

6 comments

  1. Mymuesli ist wirklich toll. Mich stört der Preis allerdings… Klar kan man sich selbst alles zusammen mixen, aber ich find „normales“ Müsli auch sehr lecker. ;)

    • Normales Müsli ist auf jeden Fall auch sehr lecker! Ich hab das sonst immer mal bei dm oder Kaufland gekauft, auch der Preis ist natürlich ein gewaltiger Unterschied aber ich finde, dafür das man wirklich das bekommt was man will und dies dann auch noch so unverschämt lecker ist, darf das auch mal mehr kosten.
      Man kauft sich das ja nicht jeden Tag :)

  2. Habe auch schon ein paar mal überlegt dort zu bestellen, auf jeden Fall hört es sich lecker an. ♥

  3. Joa, günstig ist anders. Aber wenn es schmeckt und man bestellt es sich ja nicht jeden Tag!! :-) Freut mich, dass es so etwas gibt und dass es dir schmeckt! :-)

Und was sagst du dazu?

%d Bloggern gefällt das: