Wochenteiler #56

wochenteiler

Man, war das wieder ein Tag, nein eigentlich eine Woche – aber was für eine …

Die letzte wurde ja schon stressig und für mich unschön abgeschlossen, aber es sollte weiter gehen.

Montag war eigentlich nichts besonderes, total schönes Wetter und ich hab dies direkt genutzt und habe mich im Garten mein Buch gewidmet, welches ich dann auch zu Ende lesen konnte. Schade eigentlich, zum Schluss hat es mir so sehr gefallen das ich noch 100 oder mehr Seiten weiter hätte lesen können. Am Abend war ich von den Ereignissen vom Vortag allerdings noch zu sehr geschlaucht, das ich irgendwann froh war, als ich dann im Bett lag. Aber wir hatten es noch geschafft, den Film FACK JU GÖHTE zu gucken. Scheiße hab ich gelacht, solch einen genialen Film hab ich ewig nicht gesehen. Momentan hängen wir etwas, aber nur etwas mit den Serien hinterher (penn ja ständig ein) aber dann soll es bald mit The fast and the furious weiter gehen. Ja, das Wetter schlaucht einen nun mal extrem …

Dienstag, also gestern hatte ich wieder einen Termin bei „Frau Doktor“. Ich habe mal wieder Hausaufgaben mitbekommen. Bin sehr gespannt wie diese ausgehen. Seelen Hygiene nennt sie das. Aber so lange es klappt ist alles gut. Danach war allerdings weniger alles gut. Männe wollte mich abholen um mit mir zusammen in die City zu fahren und bisschen bummeln und so. Hatten noch einen Gutschein für Rossmann wovon wir uns einen neuen Sandwichmaker holen wollten. Nur irgendwie kam er nicht. Bin ihm also entgegen, aber als er nach dem halben Weg immer noch nicht in Sicht war rief ich ihn an. Er musste laufen da sein Fahrrad nen Platten hatte. Tolle Scheiße. Wisst ihr wie schwül, heiß, drückend und ekelhaft das Wetter gestern war? Und ich natürlich wie immer in schwarz gekleidet. Klasse… Bin dann mit ihm zusammen gelaufen, bin ja nett, aber danach war ich halb tot…

Ja, heute ist heute. Hab mich heute dann ran gewagt und bei Woltlab angerufen, da ich irgendwie einfach nicht frei geschaltet wurde. Nach paar Minuten quatschen, hoffen, schmollen, … war ich dann doch endlich für den Händlerbereich frei. Hab direkt all meine Stile hoch geladen und nun heißt es weiter warten bis diese frei geschaltet werden.
Anschließend waren wir dann ab in den Garten, wo wir den Grill angeschmissen haben. Habe neue Ketchup Sorten von Heinz ausprobiert. Barbecue & 57 Steak Sauce American Style. Kann ich alle beide empfehlen, gehört definitiv zu jeden grillen dazu!
Dann waren wir heute bei der DB, Tickt holen für die Kur. Ganze 200 € für Zugtickets hin und zurück für eine Person trotz Sparpreis ist echt der Hammer! Habe mir Sitzplätze reservieren lassen, allerdings muss ich wegen der Rückfahrt in zwei Wochen nochmal hin, ist ja erst in September … Koffer lasse ich von Hermes abholen. Das kann was geben. Zwei Tage vor der Kur holen die die ab und zwei Tage nach der Kur bekomme ich die erst zurück! Ähm … was soll ich denn hier anziehen? Habe vor, alles mitzunehmen…

Für morgen ist ausnahmsweise noch nichts geplant, mal schauen was wir spontan machen. Vielleicht ne Runde Fahrrad fahren oder so, mal sehen. Je nachdem was das Wetter so sagt. Zu warm ist auch nichts für mich, da macht der Kreislauf kaum mit. Ich muss aber dringend noch zu meiner Neurologin, brauche Tabletten und auch am besten direkt zur Hausärztin. Einmal die Werte wegen der Schilddrüse kontrollieren, allerdings kann ich das vergessen, wenn ich danach direkt weiter will. Muss ja nüchtern hin und bei dem Wetter ohne was zu Essen aus dem Haus ist alles andere als schlau.

Freitag haben wir wieder nen Termin im KiGa. Wegen Pia reden und so. Mit Pia ist momentan alles echt schwierig. Ich darf ihr nicht helfen, ich darf sie nicht angucken, ich darf dies nicht und das nicht aber Papa… den lobt sie in den Himmel. Ich verstehe das einfach nicht. Sie schreit mich an! Natürlich hat das alles mein Vater mitbekommen und nun macht er mir Vorwürfe. Das wäre nicht normal, ich mache alles falsch, ich muss mich ändern, ich bin an allen Schulden, usw usw … Danke für den Schlag in die Fresse.

Am Samstag, wenn das Wetter mitspielt, wollen wir wieder mit dem Fahrrad zu meinen Eltern fahren… Männe soll meinen Vater was helfen. Momentan setzt er echt viel auf ihn … dafür hat er mir echt übel zugespielt…

Naja, das wars soweit … Ich werde mich nun noch bisschen im Netz rumtümmeln (was ich laut meinen Vater ja dauerhaft mache) und dann bald ab auf die Couch, noch lesen (das neue Buch ist soooo genial) und dann wars das auch bald für mich.

Wünsche euch einen schönen Abend und wir lesen uns…

2 Replies to “Wochenteiler #56”

  1. Mir ist das Wetter irgendwie auch zu warm. Vor allem bei meiner Konzentration in der Schule merke ich das relativ deutlich…
    Du machst bestimmt nicht alles falsch, das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen… Ich hoffe, bald wird das mit Pia wieder besser!
    Liebe Grüße

    1. Ja das ist echt nervig, vor allem kann man kaum schlafen :/
      Ich weiß nicht, nur noch Papa und sobald ich was mache schreit sie los :( Tut ganz schön weh

Und was sagst du dazu?