Wochenteiler #37

wochenteiler2

 

 

 

Ich glaube heute wird es meinen kürzesten Wochenteiler geben, den ich bereits geschrieben habe. Aber ich wollt ihn trotzdem noch kurz nieder kritzeln. Wie lang ( kurz ) er dann tatsächlich sein wird, werden wir dann am Ende sehen.

Auf jeden Fall war heute einer der stressigsten Tage seit gefühlten 137 Jahren. Ich hatte glaube ich mehrmals erwähnt das sich meine Schwester ein Haus kaufen wollte bzw gekauft hat. Heute war dann der endgültige Termin des Umzuges. Dummerweise sind die Vorbesitzer des Hauses gestern erst endgültig ausgezogen. Was dann auch wirklich noch gemacht werden musste erfuhr bzw entdeckte sie also gestern gegen Nachmittag. Die komplette Küche musste gestrichen werden. Und eine Umzugsfirma war ebenfalls für heute bestellt. Na klasse. Und natürlich niemand der hilft. Also was haben wir gemacht. Wir haben da Erfahrung, wir können das, wir sind ein gutes Team – wir schaffen das. 07.30 Uhr Kind in den KiGa, Mutter war bereits hier und fuhr uns direkt dorthin. Kisten mussten teils noch gepackt werden, gegen 10 Uhr trafen wir im neuen Haus ein ( traumhaft schön ) und wir mussten erst mal tausende Löcher zuspachteln. Nun stellten wir fest das die Wandfarbe bereits seit Ewigkeiten abgelaufen war, extrem stank und klumpig war. Also mussten wir in den Baumarkt und neue Farbe kaufen. Gegen 15 Uhr waren wir dann endlich wieder da, Kind war bereits abgeholt und sollte mit zu Oma bis 19 Uhr. Wir strichen die Küche ( zum Glück deckte die Farbe beim ersten mal *ich hoff es wenn wir morgen das trockene Ergebnis sehen ) und die Umzugstypen schleppten auch mittlerweile alles rein und stellten ab wo Platz war o.O … Mutter mit Kind kamen natürlich schon um 17.30 Uhr ( hmpf ) und wir versuchten in der Zeit alles irgendwie irgendwohin zu packen damit ein kleiner Weg im Wohnzimmer war. Morgen geht es also weiter und Freitag wahrscheinlich auch.
Ich weiß nur eins … ich bin hundemüde und werde heute wohl schon sehr früh schlafen.

Naja morgen ist wieder Donnerstag und das heißt natürlich Wiegetag. Was ich für ein Gefühl habe? Ich weiß nicht … ich habe absolut keine Ahnung, ich würde sagen nicht positiv, hab irgendwie Schwierigkeiten gehabt aktiv zu bleiben und insgesamt die Woche ziemlich wenig getrunken, außerdem 2x ziemlich doof gegessen und einmal ( heute wegen dem Umzugschaos ) ne Pommes / Currywurst welche noch nicht mal schmeckte … Ich lass mich einfach überraschen … auch 100 g sind Erfolg *hust

Zum Schluss habe ich aktuell noch eine Überlegung zwecks dem Blog … bin absolut unentschlossen. Ich überlege ob ich das Design bisschen winterlich anpasse. Hab das ja bis jetzt eigentlich immer gemacht und den Winter mag ich ja eh so :) Was meint ihr ? Ich glaub der Schmetterling und das Blümchen passen nicht so ganz zu dieser eisigen Jahreszeit oder ? Außerdem hab ich mich an diesem türkis mittlerweile satt gesehen.

2 Replies to “Wochenteiler #37”

  1. Ich finde, das Design würde trotzdem passen, durch das türkis.
    Aber wenn du es ändern möchtest, wünsche ich dir viel Spaß! :)

    1. Ich bin mir immer noch total unschlüssig …. muss mir da noch genauer Gedanken machen und wenn ich dann weiß was drauf soll dann denke ich mal das das so kommen wird … mal sehen

Und was sagst du dazu?