Home » Wochenteiler » Wochenteiler #35

Wochenteiler #35

wochenteiler2

 

 

 

Ich habe mich nun ehrlich gesagt den halben Vormittag gefragt ob es sich diese Woche überhaupt lohnt meinen Wochenteiler zu posten da sich seit der letzten Woche bei mir eigentlich wenig getan hat. Ja, momentan führe ich halt mal ein langweiliges Leben …. ist aber auch mal ganz entspannend – glaubt mir ;)

Allerdings ist da momentan so eine Sache, nein eigentlich sind es doch mehrere, was mich halt doch ziemlich beschäftigt und mir Kopfschmerzen bereitet. Aber dazu komme ich zum Schluss.

Dazu ist morgen wieder Donnerstag. Das heißt wieder Wiegetag. Ich bin sehr gespannt was meine Waage sagt. Die erste Woche war ich eigentlich sehr motiviert. Heute, einen Tag davor bin ich etwas skeptisch – obwohl ich mich sehr viel bewegt und aktiv war und mich ganz genau an meine Vorgaben gehalten habe. Aber dazu werde ich dann wahrscheinlich morgen genauer berichten.

Dann beschäftigt mich immer noch das Thema Wohnung und Nachbarn. Mittlerweile spricht hier eigentlich niemand mehr mit uns. Mir ist das ehrlich gesagt egal, mich stört es nur das ich für alles hier der Buh-Mann sein soll und dieses Gehabe als wären sie wer weiß wer. Und das ich das immer alles noch ertragen muss. Ihr könnt euch nicht vorstellen wie lästig das zum Abend wird. Ausziehen? Nein ! Ich werde mich nicht verjagen lassen. Außerdem haben wir renovieren und umräumen geplant. Wir wollen das Wohn und das Schlafzimmer tauschen, mir ist das jetzige Schlafzimmer einfach zu dunkel und zu klein. Und so ein großes Schlafzimmer ist mir persönlich zu kahl und ich mag das auch einfach nicht.

So …. und nun kommen wir zu den Rest – das wird dann länger. …..

Viele die mich kennen wissen das ich mich nun schon Jahre für Grafik Design, basteln mit Paint Shop, wbb Styles und scrappen interessiere. Wie oft habe ich mich gefragt ob ich nicht solch Scraps selber machen sollte – es fehlte mir halt immer nur das Grundwissen. Nach und nach sammelte ich mir dies zusammen und beschäftigte mich damit. Und jetzt bin ich an einen Punkt angelangt wo ich sage ich habe genug Wissen und kann starten wenn ich das möchte. Abgesehen vom Startkapital ist da nur ein kleiner Punkt der mich grübeln lässt …
Mit meinen Grafiken & Styles bewege ich mich in einer „Szene“ wo sie immer schnell schimpfen wenn es um den sogenannten „Ideen Klau“ geht. Oh man wie ich diesen Begriff hasse. Es wird sich angezickt und schlecht gemacht – aber richtig schlecht gemacht – wenn nur einer der Meinung ist das sich irgendwie irgendwas ähnelt.
Nun mal ganz ehrlich, wenn man sich doch mal die ganzen Scraps heutzutage anschaut – die sehen doch alle fast gleich aus. Wenn man sich dann die ganzen Foren Styles anguckt ( ich spreche nicht von denen wie von cls design oder aus dem Plugin Store von Woltlab ) – auch da ähnelt sich vieles. Man holt sich Anreize und macht doch eigentlich sein eigenes Ding, oder ?
Was kann ich dafür, wenn ich mich Jahrelang für digitale Grafiken interessiere und dies andere nun mal auch tun. Ich benutze mein Paintshop Pro XI zb seitdem diese Version raus kam und davor das 9er. Ich glaube ich habe so 2006 damit angefangen. Früher noch ohne Forum. Ich hatte das Programm Poser und war ich einer Poser Schule – leider waren die dort so doof das ich dort nicht klar kam und dies so nie gelernt habe.  Aber heißt es nun Ideen Klau weil andere mir zuvor gekommen sind ? Muss ich nun meine Interessen ändern, weil andere sich ebenfalls für dies interessieren ? Mittlerweile nutzen viele WordPress als „Shop“ oder sonst was. Ich nutze nun schon so lange WordPress. Muss ich mir nun eine andere Software raus suchen ?
Was ich mit den ganzen Kram nun sagen möchte ? Das mich dieses Gezicke und Gehabe von den anderen so ankotzt, das die „Konkurrenz“ in den heutigen Jahren so gemein sein kann das sie einen alles versucht kaputt zu machen und wenn es bis zum Internet Mobbing geht ! Es ist denen egal – und das macht mir fast Angst. Ich habe Angst zu versuchen mir etwas aufzubauen was andere dann kaputt machen ! Denn für dieses Gezicke und Gemobbe bin ich einfach noch nicht stabil genug. Ich hab mir nun einfach eine Zeitspanne gesetzt und dann will ich mal weiter sehen …

About Yvi

neugierig, skeptisch, offen für neues im Leben, leseverliebt, schreibsüchtig, Kaffee Junkie, verrückt nach Sonnenaufgängen, sensibel, emotionsbündel

Und was sagst du dazu?

%d Bloggern gefällt das: