Wochenrückblick #9

wochenrückblickJa ich weiß, momentan ist mein Blog ins Sommerloch gefallen und man liest immer weniger, aber aktuell fehlt mir auch etwas die Lust, ehrlich gesagt :) Oder aber viel zu tun, ihr kennt das ja…

Doch heute will ich es Mal wieder versuchen – zumindest den Rückblick der letzten Woche und alles mal Revue geschehen lassen…

Gesehen: Mal ganz ehrlich? Ich hab fast die komplette Woche kein TV gesehen, nur mal am Abend AWZ & GZSZ aber sonst nichts. Ab und an lief dann mal Männe sein Darten aber da saß ich dann nur lesend dabei. Also – No Movies this week

Gehört: Ab und an mal Einslive, aber total angetan hat es mir von Mark Forster feat. Sido – Au Revoir & Cro mit Traum und einige andere aktuelle Titel.

Gelesen: Gestern Abend beendet: Crazy in Love 2 – gefährlich schön von Kim Karr

Gegessen: Dies und das, nichts besonderes. Aber ich hab Oreo Eishörnchen entdeckt und die sind sooo lecker, aber sie kommen nicht an Cornetto Buttermilch Zitrone ran ♥

Getrunken: Monster Energy, sehr viel Wasser, Kaffee und Macchiato

Wetter war: Ach immer noch beschissen, mal zu warm und dann wieder Regen – scheiß Sommer.

Geschlafen: Die Ferien machen mich bescheuert, spät ins Bett und spät aufstehen, oft kann ich dann dank Allergie nicht durchschlafen.

Gefühlt: Wut – ganz viel Wut…

Erlebt: Tja was soll ich sagen, es gibt viele bekloppte Menschen die es immer wieder schaffen mich auf die Palme zu bringen. Außerdem bin ich nebenbei was neues am aufbauen *voll inkognito*  und ich bin momentan irgendwie – weiß nicht, schwer zu sagen, doof?

Außerdem: Ich habe bei meine Bücher meine Wunschliste mal aktualisiert, raus was ich doch nicht will und neues hinzu, hab dabei sogar fest gestellt das 2 Bücher mittlerweile als TB zu bekommen sind. Ich will diese nun auch langsam von meiner Liste in mein Regal befördern, man wünscht sich das nicht umsonst, oder? Dann bin ich in Gedanken schon mal so langsam meine Tasche am packen, Kur geht ja bald los. Friseur steht wohl erst so in zwei Wochen an, will das dann so frisch wie möglich haben, allerdings nicht für die Kur sondern da ich ja direkt danach zur Schule gehe und dazwischen wohl kaum Zeit finde. Ich sehe es einfach als Vorbereitung. Tja, dann Stress mit der ganzen BAföG scheiße … Schulbescheinigung – haha … hol das mal wenn Ferien sind und keiner da ist und wenn die dann da sind, bin ich in Kur – ganz toll. Wenn ich aus Kur zurück bin, ist die Abgabe Frist vorbei. Yeah … Also Mutter vorschicken und hoffen das sie es für mich bekommt…. Ach ja, ich bin bei Sims ins Bau Fieber geraten, ja natürlich zocke ich auch, hab mal nen paar Bilder für euch, das komplette Foto Album findet ihr auf mein FB Profil.

Wir lesen uns

X

Diese Diashow benötigt JavaScript.

3 Replies to “Wochenrückblick #9”

  1. Das mit dem Sommerloch ist denke ich normal. Überall herrscht Flaute xD

    Au revoir und Traum sind beide super schön. <3

    Wut ist nicht gut. :(
    Hoffe dir gehts mal wieder etwas besser jetzt?!

    1. Ja das ist auf jeden Fall normal, aber wird ja bald wieder Herbst :))

      Nein, momentan geht es mir nicht wirklich besser, aber ich halt den Kopf oben ;)

      1. DAS ist zumindest die richtige Einstellung. :)

Und was sagst du dazu?