Home » Wochenrückblick » Wochenrückblick #8

Wochenrückblick #8

wochenrückblickMir fällt so auf, immer wenn ich am Sonntag Abend hier sitze und noch schnell meinen Wochenrückblick schreiben will, denke ich – der wird bestimmt kurz und gleich bin ich so froh wenn ich meine Couch sehe! Aber das liegt wohl daran, das meine Tage momentan echt hammer stressig sind, und heute sowieso – trotz Sonntag ☺

Aber gut, fangen wir an

Gesehen: Was die WM 2014 angeht, nur Deutschland und ich hab auch diesmal nur teilweise mitgefiebert aber selbstverständlich mega dolle die Daumen gequetscht! Bin ja so gespannt, denke nun werden sie im Halbfinale fliegen, Brasilien packen die bestimmt nicht, oder? Außer WM gab es natürlich noch die Serien AWZ & GZSZ und neue Filme. Da wären I, Frankenstein. Ich fand die neue Aufmachung total klasse, hat mir sehr gut gefallen! Der Film die Haut in der ich wohne – naja der ging so, war ganz okay, aber muss ich nicht nochmal sehen. City of Bones – Chroniken der Unterwelt – der war richtig richtig geil! Damit haben wir unser neues Surround System eingeweiht. Wow! Gestern gab es dann noch Haunt – das Böse erwacht. War ganz nett, aber es hat irgendwie der Kick gefehlt.

Gehört: Es gab mal wieder Radio Vest, aber wie immer dudelten die ständig die gleichen Lieder… manche Lieder kann ich schon echt nicht mehr hören!

Gelesen: Donnerstag habe ich mit den dritten Teil von Rush of Love angefangen. Gefällt mir schon mal sehr gut, wie halt auch die ersten beiden Teile.

Gegessen: Viel überbackenes. Der Favorit war aber definitiv die Kassler Pfanne und Gyros überbacken, jeweils mit Salat.

Getrunken: Wasser, Cherry Coke und Rockstar und etwas weniger Kaffee als sonst.

Wetter war: Ständig Regen. Es gab mal schöne Tage aber wenige und nie den ganzen Tag über. Jetzt grad ist es total eklig warm hier drin, vorhin hatten wir richtig starken Regen.

Geschlafen: Geht so, eigentlich kann ich mich nicht beklagen aber scheinbar liege ich extrem scheiße da ich seit Tagen morgens immer furchtbare Rücken & Nackenschmerzen habe.

Gefühlt: Ach ja … das übliche, leider, es könnte besser sein.

Erlebt: Ich habe ein neues Rezept ausprobiert und es ist 1A gelungen. Natürlich wird noch drüber gebloggt! Ansonsten leider nicht viel, was soll man auch machen bei dem Wetter?

Außerdem: Nö nichts mehr – ich freue mich gleich wie immer auf meine Couch, ich habe wieder mit Sims 3 spielen angefangen. Mal wieder. Wollte heut Abend eigentlich ne Runde zocken aber mein Rücken ist froh wenn ich von diesen unbequemen Stuhl runter bin. Denke mal ich werde nen Film gucken oder lesen. Ist abhängig was Männe sagt ☺ In dem Sinne … wünsche euch noch einen schönen Abend!

Wir lesen uns

X

About Yvi

neugierig, skeptisch, offen für neues im Leben, leseverliebt, schreibsüchtig, Kaffee Junkie, verrückt nach Sonnenaufgängen, sensibel, emotionsbündel

One comment

  1. Gesehen: Ich hab auch nur Deutschland-Spiele gesehen. Und Detektiv Conan Filme. ^^
    Gehört: Meine Drecks-Nachbarn! FALLT TOT UM, VERDAMMT!!!
    Wetter war: Nicht so toll. Pissig wie meine Stimmung. :(
    Geschlafen: Ziemlich schlecht und trotzdem lange im Bett rumgelegen. :(
    Erlebt: CSD Saarbrücken …

Und was sagst du dazu?

%d Bloggern gefällt das: