Wochenrückblick #32

wochenrückblick2

Gesehen: Gar nichts außer Serien. Die Woche war so anstrengend, dass wir abends für TV viel zu kaputt waren.

Gehört: Diese Woche lief hier viel Radio Vest. Ich wollte ja auf dem neusten Stand sein, was den Streik vom KiGa angeht.

Gelesen: Ich sitze noch an Blackstorm von Manuela Fritz, hier gilt fast ähnliches, wie bei den Filmen, zu kaputt. Obwohl ich aber hier zwischendurch immer mal ein Kapitel gelesen habe und daher auf jeden Fall schon mal behaupten kann, dass ich die Geschichte definitiv mag und irre neugierig bin. Aber, da war ich dann gestern am lesen und was passiert dann? Schwupp … Akku leer >.<

Gegessen: Diese Woche wurde gleich 2x gegrillt und außerdem habe ich mir ein richtig lecker Müsli gekauft. Japp, ein Fertiges und zwar von Schneekoppe Herzensangelegenheiten Früchtemüsli.

Getrunken: So viel Wasser, dass ich irgendwann schon genervt war, weil ich nur noch zum Klo rannte. xD

Wetter war: Seit Tagen richtig schön warm und sonnig.

Geschlafen: Kann mich nicht beklagen, man gewöhnt sich an alles. Am WE war es dafür etwas länger.

Gefühlt: Mittwoch hatte ich richtig fiese Schmerzen im Bein (Oberschenkel). Ich vermute aber, dass es eher ein starker Muskelkater war, denn am Abend wurde es dann schon langsam besser und Donnerstag Abend war alles wieder gut und zwar wirklich alles. Der Rücken schmerzt langsam auch kaum noch.

2 Replies to “Wochenrückblick #32”

  1. Getrunken: Wie macht ihr das denn alle? Ich komm noch nicht mal auf 1,5 Liter am Tag, außer es ist heiß wie ein Schwein. :(

    1. Keine Ahnung, ich mache es einfach. :)

Und was sagst du dazu?