Home » Tag Archives: zocken

Tag Archives: zocken

Yvi spielt Sims 3

Trotz dem ganzen Stress momentan, schaffe ich es doch noch ab und an am Abend meine Sims zu spielen.

Lange wollte ich davon schon mal berichtet haben, leider wurde mir zu oft die Zeit geraubt, aber jetzt in diesen Moment habe ich sie und will nun endlich mal meine Sims und mein Haus zeigen. Ja, ich liebe es, Häuser zu bauen, oft baue ich auch einfach nur so daher. Ich hatte schon letzte mal in einen meiner Beiträge von meinen Sims 3 Häusern ein klein wenig erwähnt. Auch das wir ja mittlerweile ab und zu mal kleine Aufgaben erstellen, also im Forum. Eine der Aufgaben war es zum Beispiel das eigene Elternhaus nach zu bauen oder ein Strandhaus. Es gab auch die Aufgabe sich selber als Sim zu erstellen, naja, bis jetzt war ich die einzige, war wohl eine blöd gewählte Aufgabe von mir. Wenn ihr möchtet, könnt ihr hier noch einmal meine bisher erstellten Sims Häuser sehen.

Aber jetzt geht es an mein aktuelles Haus und sogar eine Familie. Geplant ist mal zu versuchen eine Großfamilie zu erstellen, meistens spiele ich ja dann doch nur mit einen oder zwei Sims und vielleicht dann direkt ein Kind dabei. Aber ein Versuch ist es wert und bisher schlägt sich meine Simin Mama ganz gut ☺

Fangen wir mit dem Haus an.

Natürlich habe ich wieder vergessen, Bilder vom Keller zu machen. Im Keller befindet sich noch der Whirlpool und diverse Fitness Geräte sowie Dartscheibe und andere Freizeitaktivitäten, die im Haus keinen Platz gefunden haben.

Jetzt kommt der Garten Bereich, ich habe mir mal versucht etwas mehr Mühe zu geben, um meinen Sims einen etwas schöneren Garten zu gestalten. Meist habe ich es dann doch an dieser Stelle etwas einfacher gehalten, aber da hier ja nun doch Familie geplant ist und ich es ja von meiner Tochter aus kenne – Kinder wollen spielen und draußen sein! Und was will man noch? Richtig, einen Pool!

Und jetzt möchte ich euch meine Sims vorstellen, mit denen alles begann.

Gut, natürlich habe ich auch an diesen Tag, an den das Haus meiner Sims fertig gestellt wurde, (ich habe übrigens tatsächlich zwei Tage dran gesessen) noch etwas gespielt und es gab sogar schon Nachwuchs.

Auch dies möchte ich hier noch mit im Beitrag zeigen.

Weitere Bilder folgen bald :))

Wochenrückblick #9

wochenrückblickJa ich weiß, momentan ist mein Blog ins Sommerloch gefallen und man liest immer weniger, aber aktuell fehlt mir auch etwas die Lust, ehrlich gesagt :) Oder aber viel zu tun, ihr kennt das ja…

Doch heute will ich es Mal wieder versuchen – zumindest den Rückblick der letzten Woche und alles mal Revue geschehen lassen…

Gesehen: Mal ganz ehrlich? Ich hab fast die komplette Woche kein TV gesehen, nur mal am Abend AWZ & GZSZ aber sonst nichts. Ab und an lief dann mal Männe sein Darten aber da saß ich dann nur lesend dabei. Also – No Movies this week

Gehört: Ab und an mal Einslive, aber total angetan hat es mir von Mark Forster feat. Sido – Au Revoir & Cro mit Traum und einige andere aktuelle Titel.

Gelesen: Gestern Abend beendet: Crazy in Love 2 – gefährlich schön von Kim Karr

Gegessen: Dies und das, nichts besonderes. Aber ich hab Oreo Eishörnchen entdeckt und die sind sooo lecker, aber sie kommen nicht an Cornetto Buttermilch Zitrone ran ♥

Getrunken: Monster Energy, sehr viel Wasser, Kaffee und Macchiato

Wetter war: Ach immer noch beschissen, mal zu warm und dann wieder Regen – scheiß Sommer.

Geschlafen: Die Ferien machen mich bescheuert, spät ins Bett und spät aufstehen, oft kann ich dann dank Allergie nicht durchschlafen.

Gefühlt: Wut – ganz viel Wut…

Erlebt: Tja was soll ich sagen, es gibt viele bekloppte Menschen die es immer wieder schaffen mich auf die Palme zu bringen. Außerdem bin ich nebenbei was neues am aufbauen *voll inkognito*  und ich bin momentan irgendwie – weiß nicht, schwer zu sagen, doof?

Außerdem: Ich habe bei meine Bücher meine Wunschliste mal aktualisiert, raus was ich doch nicht will und neues hinzu, hab dabei sogar fest gestellt das 2 Bücher mittlerweile als TB zu bekommen sind. Ich will diese nun auch langsam von meiner Liste in mein Regal befördern, man wünscht sich das nicht umsonst, oder? Dann bin ich in Gedanken schon mal so langsam meine Tasche am packen, Kur geht ja bald los. Friseur steht wohl erst so in zwei Wochen an, will das dann so frisch wie möglich haben, allerdings nicht für die Kur sondern da ich ja direkt danach zur Schule gehe und dazwischen wohl kaum Zeit finde. Ich sehe es einfach als Vorbereitung. Tja, dann Stress mit der ganzen BAföG scheiße … Schulbescheinigung – haha … hol das mal wenn Ferien sind und keiner da ist und wenn die dann da sind, bin ich in Kur – ganz toll. Wenn ich aus Kur zurück bin, ist die Abgabe Frist vorbei. Yeah … Also Mutter vorschicken und hoffen das sie es für mich bekommt…. Ach ja, ich bin bei Sims ins Bau Fieber geraten, ja natürlich zocke ich auch, hab mal nen paar Bilder für euch, das komplette Foto Album findet ihr auf mein FB Profil.

Wir lesen uns

X

Wochenteiler #46

wtFür alle die es gestern noch nicht mitbekommen haben, ich habe es nun endlich hinter mir gebracht und den Winter vom Blog weg gewischt.Hervor kam ein neues Design etwas in Richtung Frühling. Eigentlich wollte ich keine Blumen aber finde das bisschen hier im Hintergrund ist okay und mir gefällt das Ganze sogar. Habe mich diesmal für die Farbe rot entschieden. Die letzten beiden waren ja doch mehr in die Richtung blau bzw türkis und es musste mal etwas frischer Wind hier rein.

vs_screen_fruehling_2014

Am meisten gefällt mir übrigens das Logo. Maik war es direkt aufgefallen, mein liebstes Zitat, welches ich schon bestimmt 15 Jahre mit mir rumschleppe direkt mit drin. Passt!

Ich bin nun mal sehr gespannt, bei der Farbeinstellung des Theme’s habe ich eine Einstellung gefunden, welche das automatische Posten betrifft. Es nervt ziemlich das beim teilen auf fb ständig das Buch angezeigt wird, welches ich aktuell lese. Das sollte nun evtl behoben sein, wenn ich ein Beitragsbild einfüge. Das werde ich dann allerdings erst sehen, wenn ich diesen Beitrag fertig habe. Falls dem nicht so sein sollte, wird in Zukunft wieder manuell geteilt!

Ab heute gibt es eine Veränderung bei mir. Ich werde meinen Spitznamen Yvi ablegen. Das ist vorbei. Bei Facebook habe ich mich mittlerweile umbenannt. Alles weitere folgt nach und nach. Ich werde mir noch was einfallen lassen wie ich mich in Zukunft in den Foren nennen werde, evtl werde ich auch dieses auf meinen Blog verwenden. Mal schauen. Also tut mir einen Gefallen – lasst das Yvi einfach weg. Ich will es nicht mehr! Werda mich vielleicht selber erst mal dran gewöhnen müssen, immerhin habe ich diesen Spitznamen bereits seit 17 Jahren. Warum und wieso ich mich dazu entschieden habe ist uninteressant.

Gut, ich kann nun endgültig sagen, ich habe wieder ein Spiel für mich (zurück) gefunden. Ich habe ja nun schon länger nach ein Spiel gesucht, welches mich wirklich interessiert und woran ich dann auch bleibe. Ich hab so viel ausprobiert, WOW, Fable, Anno, Sim City, aber alles dann immer nur kurz und das war’s. Ich spiele nun also wieder regelmäßig Sims 3. Falls hier irgendwelche Sims Spieler sind – ihr dürft mich gerne als Freund hinzufügen. Einfach just4fun und vielleicht etwas zum Austausch. > Meine Seite <
Ich versuche diesmal sogar ganz ohne Cheats zu spielen. Eigentlich hab ich ja immer gerne gebaut und reiche Sims gehabt. Aber nein, ich habe mir nun vorerst einen Mutter – Tochter Haushalt mit Hund erstellt. Will erst mal wieder rein kommen. Bald werde ich das dann doch auf dem Laptop spielen (für welchen ich allerdings erst mal sparen muss). Also dauert das erst mal wieder rein kommen doch etwas länger xD
Hab hier mal also ganz ehrliche Bilder ohne zu schummeln. Ist schon ne Herausforderung muss ich sagen!

Mein Teenager hat hier grade ihren ersten festen Freund. Nein, das ist nicht mein Haus. Sie ist bei ihren reichen Macker zu Besuch. Mutti ist wohl mittlerweile in der Karriere fast ganz oben und Chefkoch mit fetten Gehalt aber trotzdem leben sie nicht im Luxus. Aber Mami ist nun dabei neben ihren Kochkünsten und Leidenschaft zum Handwerklichen dabei, ein Buch zu schreiben. Ihr erstes ….

Ich zähle ehrlich gesagt schon die Tage. Naja Tage ist etwas übertrieben. Im August ist es soweit das ich endlich meine Schule nachholen kann. Ich hab schon etwas bammel vor, muss ich sagen. Zumindest vor den ersten paar Tagen. Aber ich freue mich auch. Irgendwie habe ich ein ganz gutes Gefühl mit der Sache! Außerdem will ich alle angrinsen, die nicht am mich glauben!

Neuer Server – Neues Glück ?

Ich habe mich nun doch entschieden mit WOW auf einen anderen Server zu spielen und bin den Rat gefolgt und nach Norgannon gewandert wenn ich es nun mal so sagen kann. Diesmal habe ich mich für eine Nachtelfe entschieden da ich einfach mal Allianz spielen wollte , jedoch bin ich bei Jägerin geblieben.

Leider leider fehlen mir immer noch paar „Fachkenntnisse“ wie ich es immer schimpfe … aber hoffe da einfach auf Hilfe von mir bekannten Spielern. Ob ich weiter mit meiner Blutelfe auf Agyros spielen werde weiß ich noch nicht. In der Gilde, in welcher ich eingetreten bin, kommt ja dann doch keinerlei Hilfe was ich doch schon sehr schade find. Ich habe wohl heute bereits wieder eine Anfrage zu einer Gilde, welche grade im Aufbau ist, bekommen, jedoch habe ich erst mal abgelehnt da ich mit fremden Spielern einfach keine gute Erfahrung gesammelt habe.

Habe heute nun erst bis Level 6 gespielt, aber das reicht nun auch für heute da ich doch schon zu müde bin.

Hier 3 meiner Screens … ich werde mich auch nun  bemühen öfters Screens zu machen und vor allem wieder häufiger zu spielen ( hab heute schon Motze von Maik bekommen oO )

%d Bloggern gefällt das: