Home » Tag Archives: E-Books (page 2)

Tag Archives: E-Books

#Rezension – Verführung auf dem Zahnarztstuhl

Verführung auf dem Zahnarztstuhl

Autor: Jill J. Jenkins

Verlag : –

Erscheinungsdatum : September 2014

Seitenanzahl : 30 Locations

ASIN: B00NWTDD2I

kaufenAmazon

Inhalt (Quelle Amazon)

Eine humorvolle und erotische Kurzgeschichte

Tyler leidet unter Zahnschmerzen und lässt sich nur widerwillig von seinem Lebenspartner Luca überreden, einen Zahnarzt aufzusuchen.
Nachdem Tyler endlich im Behandlungsstuhl sitzt, macht er seinem Freund einen Vorschlag, wie der ihm den Besuch hinterher versüßen könnte …

**Gay Romance mit detaillierten Sexszenen**

Eine wirklich humorvolle Kurzgeschichte

In Verführung auf dem Zahnarztsuhl von Jill J. Jenkins rasen wir Mitten ins Geschehen hinein, wie es auch in einer Kurzgeschichte sein sollte. Tyler und Luca sitzen beim Frühstück und da fängt das Gejammer schon an. Tyler hat unheimliche Schmerzen und wird von seinem Freund zu einem Besuch beim Arzt motiviert.

Read More »

Sub Destroyer Challenge

Hallöle!

Ich bin gerade beim www stöbern auf Sternchenstaubs Lesewelt gestolpert und habe was echt tolles entdeckt. Zumindest für mich toll, ich suche ja noch ein paar neue Aktionen für meinen Blog für 2015, wo ich dann wieder mitmachen kann. (Also mal als Wink mit dem Zaunpfahl ganz nebenbei).

Auf ihren Blog schrieb sie von der SUB Destroy Callenge von Schlunzen Bücher. Finde ich echt super, vor allem bringt mir das ja logischerweise gleich zweimal was. Nein, dreimal sogar. Erstens – ich habe schon mal eins für 2015 (darf gerne noch mehr folgen), ich habe einen Grund mich mal ernsthaft mit meiner SUB zu beschäftigen und drittens – ich kann meinen Blog noch mehr mit meinen Büchern verbinden.

Ich habe wohl nicht die größte SUB, es gibt tausendpro Blogger, welche größere haben aber ich will trotzdem mitmachen. Ich kaufe mir ständig neue Bücher und E-Books, ähm … ich kaufe mir sogar E-Books auf Amazon, obwohl ich gar keinen  Kindle haben (noch nicht) aber es gibt ja Apps und von daher … Das nennt man glaube ich süchtig, aber ich stehe dazu und habe keinen Bedarf an Behandlung! ☺

In der SUB Destroy Challenge gibt es 24 Kategorien, ich könnte sogar fast alle schaffen aber es gibt auch 4 Joker und die werde ich definitiv auch ziehen müssen. Es ist auf jeden Fall machbar. Genauere Infos findet ihr bei Schlunzen Bücher. Vielleicht habt ihr ja auch Lust?

PicsArt_1416228954425

#Rezension: Im schönsten Moment

im schönsten Moment

Autor: Madame Missou

Verlag : Madame Missou eBooks & Ratgeber

Erscheinungsdatum : 22. September 2014

Seitenanzahl : 75 Seiten

ASIN : B00MQNEN84

kaufenAmazon

Inhalt (Quelle Amazon)

Die wichtigsten Momente des Lebens kündigen sich nicht an. Sie sind plötzlich da und hoffen darauf, erkannt zu werden. Diese Erfahrung machen Lilli und August, als sie einander nachts in einem stecken gebliebenen Aufzug begegnen. Zunächst können sie einander nicht ausstehen. Dann beginnen beide ein Prickeln zu spüren. Aber erst zu spät begreifen sie, wie bedeutend diese Begegnung war. Wird das Schicksal ihnen eine zweite Chance gewähren…?

Nette Liebesgeschichte für Zwischendurch

Read More »

#Rezension – Liebe per Smartphone

Liebe per Smartphone

Autor: Jill J. Jenkins

Verlag : CreateSpace Independent Publishing Platform

Seitenanzahl : 212 Seiten

ISBN : 978-1502837202

kaufenAmazon

Inhalt (Quelle Amazon)

Ein humorvoller Liebesroman im digitalen Zeitalter.
Mit Laptop und Smartphone zur großen Liebe?

Leeroy lebt in Manhattan und ist seit der Trennung von seinem Freund vor über einem Jahr Single.
Sein bester Freund Mark, der ebenfalls schwul ist und mit seinem Partner direkt in der Wohnung gegenüber wohnt, findet, dass sich daran etwas ändern muss.
Er ist der Meinung, dass Leeroy jetzt lange genug alleine war und endlich wieder einen Partner an seiner Seite braucht. Sein Vorschlag ist, dass Leeroy sich bei einer Online Dating Plattform anmelden soll.
Dieser steht der Idee zuerst kritisch gegenüber, lässt sich aber schlussendlich von seinem besten Freund überzeugen.
Marks Lebensgefährte Mitch steuert ein Smartphone bei, damit Leeroy über die App der Plattform auch ja keine Nachricht verpasst und jederzeit online ist.

**Gay Romance mit detaillierten Sexszenen**

Sehr unterhaltsam und definitiv mal etwas anderes.

Read More »

Buchvorstellung: Anna und Leon

Verflixte Liebe

Ehrlich gesagt, ich bin wirklich schlecht in Werbung machen, vor allem dann, wenn es um Eigenwerbung geht. Aber heute möchte ich dies einmal machen und zwar möchte ich auch meinen Lesern mein erstes eigenes E-Book vorstellen, welches ich unter dem Pseudonym Amy M. Soul geschrieben habe.

Die Geschichte von Anna und Leon habe ich Ende August angefangen zu schreiben, ganz motiviert, während ich in der Kur in Bayern war.

Anna und Leon – Verflixte Liebe ist beinahe eine klassische Liebesgeschichte mit Erotik Einlagen und auch das Thema Freundschaft kommt nicht zu kurz.

Anna wohnt erst seit kurzem in Essen, sie wollte die Flucht von ihrem damaligen Leben mit einem Neuanfang verbinden.

Nach nur wenigen Monaten trifft sie zufällig auf Leon, sie verliebt sich beinahe so schnell, wie sie auch bei ihm eingezogen ist, allerdings ist da auch noch Ben. Ben hatte sie kurz vorher kennengelernt und dieser verwirrt dann auch noch völlig unnötig ihre Gefühle. Anna ist der Meinung, dass diese Freundschaft funktionieren könnte, obwohl sie von allen gewarnt wurde.

Während Leon beruflich weg muss, passiert das, was nie passieren darf. Natürlich wird Anna nahezu von ihrem Gewissen geplagt und dann kommt alles raus. So ziemlich alles gerät außer Kontrolle und es endet beinahe in einem Fiasko mit Folgen.

Wird Leon ihr das verzeihen? Kann Anna wieder das Leben leben, welches sie zusammen mit Leon lieben gelernt hat?

Hier stellt sich die Frage … Was ist größer? Die Liebe zueinander oder der verratene Stolz eines Mannes?

Das Ebook könnt ihr ab sofort bei Amazon im Kindle Shop für nur 2,99 € kaufen. Wenn ihr keinen Kindle habt, könnt ihr natürlich auch die kostenlose Kindle App für euren PC oder Smartphone nutzen. Das Ebook ist ebenfalls für kindle unlimited frei gegeben.

Auf nach Amazon…

Wenn ihr lieber warten möchtet und das Buch in euren Händen halten wollt, gar kein Problem! Die Print Ausgabe folgt bald, allerdings bitte ich hier noch um etwas Geduld.

Anna und Leon

Leichter Aufstehen

Morgens leichter aufstehen – 20 Tipps für Morgenmuffel

von Madame Missou

Ich hatte die Ehre und durfte mir von Madame Missou einen Frauenratgeber für ebooks aussuchen und meine Rezension dazu schreiben. Ich überlegte und schaute mir ihre verschiedenen Ratgeber auf ihrer Website an. In der Tat interessierte mich der Ratgeber mit den Tipps für Morgenmuffel – denn das passt ja wie die Faust auf’s Auge. Dummerweise habe ich kein ebook und mein Laptop ging dann natürlich auch noch kaputt und am PC lesen wollt ich dann doch nicht. Aber die Leseprobe war so verlockend. Ah – Du hast doch ein super tolles Smartphone und schon schrieb ich Madame Missou an.

Ich machte es mir also gestern auf meiner Couch gemütlich, mit meinem Handy in der Hand und fing an zu lesen.

Ich muss sagen, so unrecht hat dieser Ratgeber gar nicht mal, ich musste oft schmunzeln als ich diverse Dinge las und mich direkt ertappt fühlte. Die Snooze Funktion … ja ja … ich liebe sie. Von einigen Punkten war ich sogar wirklich überrascht und bin fast dankbar. Ich glaube ich habe nun tatsächlich dank diesen Ratgebers herraus gefunden warum ich morgens so gerne weiter schlafe. Auch ich lasse mich von meinem Handy und meinen aktuellen Lieblings Song „Wake me up“ von Avicii wecken und brauche ebenso den Fernseher als Einschlafhilfe. Testweise habe ich gestern Abend einfach mal auf piep piep gestellt und bing – Yvi war heute morgen ratz fatz wach und hat nur 10 Minuten gebraucht anstelle von den üblichen 30 Minuten.

Außerdem muss ich ja sagen, gefällt mir die Art wie Madame Missou diesen Ratgeber geschrieben hat. Es ist locker geschrieben und mit etwas Witz. Nicht so grau und fad wie die meisten. Ich würde sagen, wenn ebenfalls Morgenmuffel unter meinen Lesern sind – lest diesen Ratgeber. Er ist kurz und knackig geschrieben und ich habe keine Stunde gebraucht um ihn erfolgreich zu beenden.

Auf der Website von Madame Missou findet ihr noch weitere Ratgeber, welche bestimmt ebenso hilfreich sein könnten. Ob sie nun unbedingt was für mich sind weiß ich nicht. Denn diese treffen leider entweder wenig auf mich zu bzw möchte ich auch von manchen Sachen gar nicht abkommen – aber vielleicht entscheide ich mich ja noch mal um.

Ich bedanke mich an dieser Stelle bei Madame Missou für dieses Exemplar und den netten Email Kontakt ebenso.

%d Bloggern gefällt das: