Home » Tag Archives: dies & das (page 4)

Tag Archives: dies & das

Lebensplaner

Hab ich schon erzählt das ich immer von massig vielen Terminen umgeben bin ? Mir eigentlich wirklich jeden einzelnen Termin notieren muss damit ich überhaupt weiß was ich wann zu erledigen habe und wenn dann mal was neues kommt, ich erst mal gucken muss, ob ich überhaupt Zeit habe?

Das ist manchmal so schlimm, das ich nicht mal Zeit habe, mich mit Freunden zu treffen ! Naja, jedenfalls kann ich ohne einen Terminkalender eigentlich gar nicht mehr raus gehen, muss ihn immer mit mir haben, falls mal spontan was dazwischen kommt bzw sich ankündigt.

Und nun ist das Jahr fast rum und es wird bald Zeit für einen neuen.
Aber warum immer nur so nen doofen Standart Kalender ?
Durch Manu bin ich dann auf einen tollen link gestoßen, wo ich mir selber einen zusammen stellen konnte, mit eigenen Design, in eigene Farben und diversen Extras wie vor allem ( ganz wichtig ) eine To Do für jede Woche mit drin.

Muss ich haben !!!

Und hier ist das schicke Stück … vor wenigen Tagen endlich angekommen

Noch 2x schlafen

Ich freu mich fast wie ein kleines Kind, wenn es weiß das morgen der Nikolaus kommt und eine Überraschung im Stiefel lässt mit vielen Süßigkeiten.

Am Freitag, also übermorgen, geht Pia für ganze 2 Nächte zu meinen Eltern. Das bedeutet das wir Freitag erst mal richtig los lassen können und ausruhen, was wir wirklich ewig nicht mehr konnte. Um genauer zu sein seit April. Ja, Pia hat in diesem Jahr nur 2x woanders geschlafen. Schade für das Kind finde ich irgendwo. Vor allem weil Jaqueline ja so oft durfte.

Naja jedenfalls wollen wir dann schon am Samstag nach 1 oder 2 Kaffee direkt los in die City, schön ne Kleinigkeit frühstücken und los gehts. Ab nach Oberhausen ins CentrO und dort einkaufen. Ich war so lange nicht mehr dort und werde es wirklich genießen. Endlich mal wieder durch Geschäfte gehen und andere Menschen sowie auch mal eine andere Umgebung sehen. Ich will mir auf jeden Fall eine neue Jacke holen, vllt auch einen Mantel, 1 oder 2 Pulli’s und dies und das. Ich brauche bald wieder ein neues Buch, vielleicht nehme ich auch direkt 2 mit. Ich lass da einfach alles auf mich zukommen.
Danach wollen wir direkt nach Essen fahren. Schließlich sind dann Lichterwochen und das lasse ich mir doch nicht entgehen. Dort ein wenig bummeln und heißen Kakao mit Amaretto trinken und natürlich durch die Stände durch gucken. Ich hoffe doch das die dann auch schon stehen.
Danach wollen wir dann mal sehen wie fit wir noch sind und vielleicht noch eine Kleinigkeit trinken und was darten oder so. Mal sehen.

Na und Sonntag wird dann ausgeschlafen und dann kommt die Kleine auch schon zurück.

Es wäre einfach schön wenn man sowas öfters machen kann. Wie normale andere Pärchen halt auch …

Bald wieder Weihnachten ….

Und dann ist das Jahr auch schon wieder vorbei … hach ich weiß nicht, irgendwie rannte das Jahr nur so an einen vorbei. Alleine wenn man mal bedenkt das es bereits seit … ich glaube Ende August oder sogar schon eher … in den Geschäften die ganzen Weihnachtsleckerein zu ergattern gab, überall schon Weihnachtsdeko und geschmückt hab ich schon einiges gesehen. Das ist doch nicht mehr das, was es vor vielen Jahren mal war?
Ich weiß noch damals, wir haben Anfang Dezember angefangen, die Wohnung zu dekorieren und weit vorher gab es auch noch keine Süßigkeiten. Mitte Dezember wurde dann gebacken und im Haus lief nur noch Weihnachtsmusik. Heute ist das doch alles anders, oder ?

Und dann lasst Weihnachten vorbei sein, und alle lagern sie sich schon für Ostern wieder ein. Total bescheuert. Leute, warum lasst ihr euren ganzen Kram nicht einfach das ganze Jahr über hängen? Obwohl ich ja beihnahe davon überzeugt bin, das es bald ganzjahr diesen ganzen Kram zu kaufen gibt.

Und vom Sommer hat man auch nicht wirklich was gemerkt. Okay, es gab ein paar extrem heiße Tage, aber nen schöner Sommer war das doch nicht wirklich. :-/ Na gut, vllt mag es auch daran liegen das ich dies Jahr allgemein nicht als besonders schön und toll empfand. Aber bisher gab mir eigentlich jeder recht…..
Das Jahr ist viel viel zu schnell rum gegangen …

Mein erster Post

Hallo ihr Neugierigen
Ja, was soll ich schreiben ? Ich habe nun meinen ersten eigenen Blog. War ja klar, irgendwann musste ich ja sowas haben. Wenn man sämtliche eigene Homepages hat, ein eigenes Forum hat und dann keinen Blog ? Ne, das geht nicht.
Ich dachte halt sowas kommt ganz gut und habe nun mal los gelegt. Wie sich das Ganze entwickelt werden wir dann noch sehen. Muss mich hier noch durchwurschteln wie hier so alles funktioniert.
Bis dahin, liege Grüße Yvi ♥

%d Bloggern gefällt das: