Home » ebooks » #Rezension – Verführung auf dem Zahnarztstuhl

#Rezension – Verführung auf dem Zahnarztstuhl

Verführung auf dem Zahnarztstuhl

Autor: Jill J. Jenkins

Verlag : –

Erscheinungsdatum : September 2014

Seitenanzahl : 30 Locations

ASIN: B00NWTDD2I

kaufenAmazon

Inhalt (Quelle Amazon)

Eine humorvolle und erotische Kurzgeschichte

Tyler leidet unter Zahnschmerzen und lässt sich nur widerwillig von seinem Lebenspartner Luca überreden, einen Zahnarzt aufzusuchen.
Nachdem Tyler endlich im Behandlungsstuhl sitzt, macht er seinem Freund einen Vorschlag, wie der ihm den Besuch hinterher versüßen könnte …

**Gay Romance mit detaillierten Sexszenen**

Eine wirklich humorvolle Kurzgeschichte

In Verführung auf dem Zahnarztsuhl von Jill J. Jenkins rasen wir Mitten ins Geschehen hinein, wie es auch in einer Kurzgeschichte sein sollte. Tyler und Luca sitzen beim Frühstück und da fängt das Gejammer schon an. Tyler hat unheimliche Schmerzen und wird von seinem Freund zu einem Besuch beim Arzt motiviert.

Das E-Book hat nur 30 „Seiten“ und daher war ich schon schnell gespannt, was einen hier erwartet, denn ich war ja darauf eingestellt, dass es hier schnell zur Sache gehen müsste. Doch hier wird der Leser erst einmal mit vielen humorvollen Szenen überrascht, es kommt sehr selten vor, dass ich mich vor Lachen kaum einkriegen kann. Jedoch gibt es nicht Witz, sondern auch Taten und nicht zu knapp. Wie Jill J. Jenkins bereits in ihrer Beschreibung erwähnt, die Sexszenen sind sehr detailliert aber auch sehr gut geschrieben.

Das Cover würde mich nun nicht unbedingt an einen Zahnarztbesuch erinnern, aber es erinnert dennoch an die Autorin, die hiermit ihren Romanen treu bleibt und passt in diesem Fall sehr gut.

Wer etwas für zwischendurch zum Lesen sucht, dabei lachen und Gay mag, dem empfehle ich dieses E-Book auf jeden Fall.

4 owl

About Yvi

neugierig, skeptisch, offen für neues im Leben, leseverliebt, schreibsüchtig, Kaffee Junkie, verrückt nach Sonnenaufgängen, sensibel, emotionsbündel

Und was sagst du dazu?

%d Bloggern gefällt das: