Picture my day Day #20

Gestern war es mal wieder soweit, und der langersehnte Picture my day Day fand statt. Organisiert wurde er diesmal von Owley. Vielen Dank! Beim Picture my Day-Day geht es einfach nur darum, seinen Alltag in Form von Fotos festzuhalten und auf seinem Blog oder anderen Social Media Kanälen zu präsentieren. Es geht nur um den […]

Freitagsfüller #172

1.   Als Kind dachte ich, der Osterhase – . (Ich habe leider keine Ahnung mehr, was ich als Kind darüber dachte) 2.  Aber Süßkram und Eier waren immer im Osternest. 3.  Am Karfreitag muss das Wetter natürlich mal wieder schlecht sein. 4.  Und dass sich das demnächst rapide ändert, wage ich zu bezweifeln. 5.  […]

Million miles away: Nur bei dir #rezension

Titel: Million miles away: Nur bei dir Autor: Sarah Stankewitz Verlag: Books on Demand ASIN: B0176K9KFW Seitenanzahl: 334 Seiten Kaufen: Amazon Inhalt (Quelle: Amazon) Der neue New-Adult-Roman von Sarah Stankewitz Ein Auslandsjahr. Eine Flucht vor dem eigenen Leben. Eine Liebe, die unter die Haut geht. Die 18-jährige Melody Warren ist gebrochen. Ihre Vergangenheit holt sie […]

Gemeinsam lesen #25

Eine Aktion von Schlunzen Bücher 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? Ich lese immer noch Million miles away: Nur bei dir von Sarah Stankewitz und bin jetzt bei 76 %. 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? Noch immer habe ich das Gefühl, den Rauch in […]

Montagsfrage #50

Eine Aktion von Buchfresserchen Gibt es Bücher in eurem Regal, für die ihr euch schämt? Nö. Mir ist es relativ egal, was andere über meinen Lesegeschmack denken und auch, wenn ich da zig erotische Hardcore Romane stehen haben würde, würde ich mich dafür nicht schämen. Andere haben Pornofilme im Regal, ja und? Wir leben im […]

Freitagsfüller #171

1.   Bevor ich morgens durchstarte brauche ich immer erst eine Tasse Kaffe. 2.   Das geweckt werden vom Motor des Busses, der morgens unten steht, ist immer ein wenig unangenehm. 3.  Dieses Jahr läuft bisher nicht ganz unbedingt nach Plan. 4.  Sein Schicksal selbst in die Hand nehmen ist eine gute Einstellung. 5.  Ich […]

Die Traumweberin #rezension

Titel: Die Traumweberin Autor: Ben Bennett Verlag: Mira Taschenbuch ISBN: 3956492625 Seitenanzahl: 304 Seiten Kaufen: Amazon Inhalt (Quelle: Amazon) In einer stürmischen Winternacht wird vor der Küste Cornwalls ein bewusstloser Surfer angespült. Es findet sich nicht der leiseste Hinweis auf seine Herkunft – außer einem geheimnisvollen Amulett mit dem Foto einer jungen Frau. Da er […]

Gemeinsam lesen #24

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? Ich lese seit gestern Million miles away: Nur bei dir von Sarah Stankewitz und bin bei 6 %. 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? Ihre Augen waren viel zu grau. 3. Was willst du unbedingt […]

Montagsfrage #49

Eine Aktion von Buchfresserchen Was haltet ihr von Büchern, die auf Filmen basieren? Also erst Film – dann Buch. Grundsätzlich habe ich eigentlich nichts dagegen zu sagen. Warum auch? Ich mag Filme, die auf Bücher basieren. Warum nicht auf umgekehrt? Ehrlich gesagt fällt mir aktuell aber keins ein, das ich gelesen habe. Ich weiß noch […]

Neue Bilder

Ich habe wieder einmal 3 Bilder fertig. Ich merke schon, dass ich nahezu einer Sucht verfallen bin. Aber nun ja, da ich momentan eh nicht arbeiten kann, lenkt dies wirklich gut und ich kann mich immer wieder nur wiederholen – es entspannt so unheimlich toll und macht dazu noch wirklich Spaß. Übrigens bin ich letztens […]