Bezwungen #rezension

Titel: Bezwungen #Band 3

Autor: Teri Terry

Verlag: Coppenrath

ASIN: B00NWEW7ZC

Seitenanzahl: 376 Seiten

Kaufen: Amazon

Inhalt: (Quelle: Amazon)

Kann alles, an das du geglaubt hast, eine einzige Lüge sein?

Kylas Gedächtnis wurde gelöscht,
ihre Persönlichkeit ausradiert,
ihre Erinnerungen sind für immer verloren.
Denkt sie.
Kylas Leben ist einmal mehr in größter Gefahr, als Nico einen hinterhältigen Anschlag auf sie ausübt. Auf der Flucht vor dem skrupellosen Anführer von Free UK sucht sie Unterschlupf bei ihren Freunden von MIA. Dort kann sie mit neuer Identität untertauchen und aus dem Blickfeld der Lorder und der Terroristen verschwinden.
Sich in Sicherheit wähnend, kreisen Kylas Gedanken wieder mehr um ihre Kindheit, und Stück für Stück kommen Erinnerungsfetzen an Lucy und ihre Eltern zurück. Als Kyla endlich ihre Mutter kennenlernt, erfährt sie, wer sie als Kind wirklich war. Doch wieso hat ihr Vater sie damals freiwillig den Terroristen übergeben? Und welch dunkles Geheimnis verbirgt sich hinter ihrer Familiengeschichte?

(Hierbei handelt es sich um den 3. Teil der Dystopie-Trilogie, der zuvor unter dem Titel „Vernichtet“ erschienen ist. Aus „Vernichtet“ ist nun „Bezwungen“ geworden.)

Eine unheimlich gute Trilogie mit einem echt gelungenen Ende!

Read More »

Picture my Day 22 #pmdd22

Gestern war endlich wieder Picture my Day. Der letzte war ja nun schon doch länger her und natürlich musste ich wieder dabei sein. Diesmal wurde die Aktion von Fried Phoenix gestaltet und hier geht es zur Teilnehmerliste – falls ihr mal bei anderen stöbern wollt.

Besonders viele Fotos habe ich nicht gemacht und es gibt auch nichts ausßergewöhnliches. Aber darum geht es auch nicht. Einfach mal den Tag in Bilder festhalten und genau das habe ich getan.

Ein chilliger Tag mit ein bisschen Haushalt und Küchendrama :D

 

Soul Screamers – Mit ganzer Seele #rezension

Titel: Soul Screamers – Mit ganzer Seele #Band 1

Autor: Rachel Vincent

Verlag: Mira Taschenbuch

ISBN: 3899419464

Seitenanzahl: 304 Seiten

Kaufen: Amazon

Inhalt (Quelle: Amazon)

Sie kann keine Toten sehen, aber …
Sie spürt, wenn jemand in ihrer Nähe sterben wird. Und dann zwingt eine unbesiegbare Macht sie zu schreien, so laut sie kann.

Kaylee kann ihr Glück kaum fassen. Der schärfste Typ der Schule hat sie angesprochen! Nash hat die schönsten braunen Augen, die sie je gesehen hat. Als er sie auf die Tanzfläche zieht, glaubt Kaylee zu träumen. Aber das perfekte Date hat sie sich anders vorgestellt. Erst entdeckt sie ein Mädchen, das scheinbar von einem schwarzen Nebel umgeben ist. Dann wird Kaylee übel, und plötzlich lastet eine schreckliche Schwere auf ihr. Um nicht zu schreien, dass die Fensterscheiben zerspringen, rennt sie schweißgebadet raus. Wie peinlich! Nash muss sie jetzt für völlig verrückt halten. Doch seltsamerweise bleibt er ganz ruhig … Am nächsten Tag erfahren sie, dass das Mädchen tatsächlich tot ist. Bald sterben weitere. Und Kaylee ist die Einzige, die weiß, wen es als Nächsten trifft …

Sehr tolles Buch und mal was anderes

Read More »

Montagsfrage #82

Eine Aktion von Buchfresserchen

Welches Buch hast du zuletzt deiner Wunschliste hinzugefügt und wie bist du darauf aufmerksam geworden?

Beim Durchstöbern der Beiträge vom gemeinsamen Lesen bin ich auf irgendeinem Blog auf das Buch Caraval von Stephanie Garber aufmerksam geworden. Der Inhalt hat mich sofort angesprochen und zack … ist es auf meiner Wunschliste gelandet. In der letzten Woche kamen auch noch andere Bücher hinzu, aber dieses war das letzte, das ich hinzugefügt habe.

Freitagsfüller #183

1.  Ich finde es schade, dass so vieles immer wieder nicht läuft, wie es laufen sollte.

2. Manchmal muss man einfach mal tun, statt immer nur reden und dabei ist es nicht so schwer wie man denkt.

3.  Man merkt, dass sich die warme Zeit nun endlich blicken lässt.

4. Mit meinen beiden Süßen hat man immer was zu lachen.

5.  Ohne Socken mag ich aber noch nicht rumlaufen.

6.  Süßstoff statt Zucker finde ich grauenhaft, aber Zucker nehme ich eh kaum noch.

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein paar Runden Netflix und dann lesen, morgen habe ich geplant, einen tollen Tag mit Pia zu verbringen und Sonntag möchte ich mal wieder richtig frühstücken, wofür ich in der Woche keine Zeit habe!

Vielen Dank an Barbara

#Leserückblick März 2017

Im März 2017 habe ich 2  E-Books und 2 Taschenbücher gelesen. 

  • Löwenflügel (Thalea Storm) 248 Seiten
  • City of Bones (Cassandra Clare) 504 Seiten
  • Dornröschenschlaf (Alison Gaylin) 464 Seiten
  • Zersplittert (Teri Terry) 400 Seiten

Insgesamt waren es 1.616 gelesene Seiten.

Meine Highlights waren in diesen Monat Löwenflügel und Zersplittert.
Mein Flop war Dornröschenschlaf
Mein SUB besteht aktuell aus 129 Bücher.

Neu hinzugekommen ist:

Read More »

Zersplittert #rezension

Titel: Zersplittert #Band 2

Autor: Teri Terry

Verlag: Fischer Verlag

ISBN: 3733500393

Seitenanzahl: 400 Seiten

Kaufen: Amazon

Inhalt (Quelle Amazon)

Kylas Gedächtnis wurde gelöscht, ihre Persönlichkeit ausradiert, ihre Erinnerungen sind für immer verloren. Denkt sie. Doch als Kyla angegriffen wird, tauchen schlagartig Erinnerungsfetzen auf. Trotzdem bleibt für die Sechzehnjährige vieles rätselhaft: Wer ist das Mädchen, das in ihren Albträumen auftaucht? Und welche Rolle hat sie bei der Untergrundorganisation Free UK gespielt? Als Free UK erneut an sie herantritt, wird Kyla immer mehr zum Spielball zwischen Terroristen und Überwachungsstaat …

Action mit überraschenden Wendungen und Charakteren, die bis zur letzten Seite undurchschaubar bleiben: Was ist wahr, und wem kann Kyla noch vertrauen? Dieser zweite Band hat es in sich!

Echt gelungene Fortsetzung – ein wirklich klasse Buch

Read More »

Gemeinsam lesen #57

Eine Aktion von Schlunzen Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade Soul Screamers 1 – Mit ganzer Seele von Rachel Vincent und bin auf Seite 52.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Nash brachte mich nach Hause, und mir blieben noch zwei Stunden, bevor ich zur Arbeit musste.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich finde das Buch jetzt schon klasse und es wurde schnell klar, dass hier Geheimnisse verborgen sind, die wirklich neugierig machen. Das Buch stand nun auch lang genug auf meinem SUB und davor ewig auf meiner Wunschliste. Irgendwie komisch, man will ein Buch unbedingt haben, kauft es und dann liegt es so lange ungelesen im Regal. Außerdem finde ich das Cover total klasse, dadurch bin ich damals auch auf Buch aufmerksam geworden.

4. Auf welche Neuerscheinung/en 2017 freust du dich besonders?

Na ja, es ist nicht unbedingt eine Neuerscheinung, aber im Juli 2017 soll dann endlich die Taschenbuchausgabe von Mind Games (Teri Terry) rauskommen und will ich unbedingt haben. Ich habe wohl die anderen Bücher von ihr für den Kindle, aber ich hätte hier dann doch lieber das TB. Ebenso warte ich sehnsüchtig auf die Taschenbücher der Talon Reihe von Julie Kagawa und hoffe, dass diese noch 2017 erscheinen. Außerdem freue ich mich auch auf das neue Buch von Jojo Moyes – Ein ganz neues Leben, das auch erst im Juli 2017 als Taschenbuch veröffentlicht wird. Ehrlich gesagt ärgert es mich oft, dass man auf die TB Ausgaben so lange warten muss. Ich möchte halt keine gebundenen Bücher und manche Bücher will ich dann doch unbedingt im Regal stehen haben. Eigentlich habe ich noch einige Bücher auf meiner Wunschliste stehen, die es bisher nicht als TB gibt. :(

Montagsfrage #81

Eine Aktion von Buchfresserchen

Habt ihr besondere Vorlieben bei den Themen in euren Büchern (Prinzen, Reisen, Märchen, etc) oder achtet ihr da gar nicht drauf?

Puh, ehrlich gesagt habe ich mir bisher noch nie darüber Gedanken gemacht. :D Also wenn ich mir zB Fantasy kaufe, dann sind es schon meistens Gestaltwandler, Feen oder Engel. Bei Liebe / Erotik muss ich gestehen, dass ich voll auf die sogenannten Bad Boys abfahre. ☺ Am liebsten zutattowiert und gepierct und … hachz … :D

Ansonsten sind meine Buchkäufe oft recht spontan und ich entscheide nach Bauchgefühl, wenn mir das Klappentext zusagt. Dann muss es nicht nach einer bestimmten Vorliebe passen. Ich lasse mich auch gerne mal auf etwas neues ein.

Freitagsfüller #182

1.  Tief durchatmen und sich seinen Teil denken. Was anderes kann man leider eh nicht machen.

2. Es gibt immer eine Möglichkeit. Man muss es nur versuchen und darum sagt man : „sag niemals nie“!

3.  Was ist, wenn man tatsächlich einen Knopf hätte, um ein paar Jahre zurückzuspulen? Wäre dann alles besser? Wahrscheinlich nicht, aber vieles wäre anders.

4.  Bei den ganzen Stress habe ich abends ständig Gelüste auf was Süßes.

5. Mein Fernseher wird irgendwie kaum noch benutzt, seitdem wir den Beamer haben.

6. Wäre ich dieses Jahr zur LBM gefahren, wäre das für mich wie ein Kurzurlaub.

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf couching und später lesen – das Buch ist so toll, morgen habe ich geplant, einen schönen Tag mit Jaqueline zu verbringen und Sonntag möchte ich auf mich zukommen lassen!

Vielen Dank an Barbara

%d Bloggern gefällt das: