Montagsfrage #5

Es ist Montag! Heyyy! Und die Augen sind noch gar nicht wirklich offen, aber dennoch wünsche ich eine schöne Woche!

Ich starte diese wie gehabt mit Buchfresserchens Frage zum Montag.

montagsfrage_banner

Gibt es ein Genre, das du noch nicht gelesen hast?

Na klar, ich denke, ich kann ja nicht alles lesen und Geschmäcker sind nun mal verschieden, also …

Horror – ganz klar. Warum kann ich nicht mal unbedingt sagen, ich stehe total auf Horror & Psycho Filme, das Blut darf spritzen und nun ja, wenn es eklig wird, gucke ich halt weg. Aber ich mag es nicht lesen. Wenn ich lese, will ich träumen und mich in die Geschichte reinversetzen, da muss ich nicht unbedingt eine Horrorszene vor meinen inneren Auge haben.

Biographien. Ehrlich gesagt interessiert mich das einfach nicht und ich mag mir davon kein Buch kaufen.

Historische Romane sind ebenfalls nichts für mich. Ich lese gerne Gegenwartsliteratur oder auch gerne mal Jahre voraus, aber ich mag nicht in die historische Zeit zurückgehen. Einen wirklichen Grund kann ich nicht nennen, es interessiert mich nicht und würde mich wahrscheinlich langweilen.

Ansonsten fällt mir jetzt zumindest nichts ein, ich habe wohl meine festen Genre, auf die ich immer wieder zurückgreife, aber es gibt wohl welche, die ich nicht mag, aber schon gelesen habe.

Wie sieht das bei euch aus? Welches Genre habt ihr noch nicht gelesen?

9 Replies to “Montagsfrage #5”

  1. Liebe Yvi,
    ich habe tatsächlich noch nie einen Roman aus dem Bereich Gay Romance gelesen, aber ich lese generell auch nicht so gerne Erotikromane.

    Einen guten Start in die neue Woche!
    Liebe Grüße,
    Jane

    1. Hey Jane,
      danke, das wünsche ich dir auch! :)
      Erotik lese ich gerne, wenn nicht das ganze Buch damit voll ist. :)
      Gay habe ich insgesamt 4 gelesen. Ich kann mich damit auch nicht anfreunden, ich hab wohl nichts gegen Schwule oder Lesben, aber die Vorstellung mag ich dann doch wieder nicht im Kopf haben.
      LG,

  2. Huhu,

    historische Romane mag ich eigtl. ganz gerne, da mir die Zeit sehr gefällt. Auch sind sie meist sehr spannend, aber auch gefühlvoll und die Mischung finde ich super.
    Horror habe ich bislang auch kaum gelesen und Biografie ist es dasselbe. Da finde ich auch einfach kein Werk, welches mich wirklich interessieren würde.

    Liebe Grüße
    Bettina

  3. Huhu :)

    Ich denke, die großen übergeordneten Genre habe ich alle schon mal ausprobiert. Aber die untergeordneten… da gibt es sicher viele, die mir noch nicht untergekommen sind. Extremer Horror oder Gay Romance zum Beispiel. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. ;)

    Viele liebe Grüße,
    Elli

  4. Huhu!

    Horror habe ich früher gerne gelesen, aber dann (nach heutigen Maßstäben) eher „zahmen“ Horror. Stephen King und Konsorten!

    Historische Romane liegen mir oft auch nicht, aber ich versuche es immer mal wieder.

    LG,
    Mikka

  5. @Bettina: Ich muss gerade sagen, dass ich echt überrascht bin, wie wenige Horror lesen. Eigentlich war ich immer vom Gegenteil ausgegangen. Aber na ja, bin jetzt wenigstens erleichtert, dass ich kein Einzelfall diesbezüglich bin. :)

    @wortmagieblog: Ja, das sage ich meist auch immer. Mann weiß ja nie. Allerdings glaube ich nicht, dass ich je Historisches oder Biografien lesen werde. Wenn ich die Wahl hätte und eins lesen MÜSSTE, dann würde ich wohl auch eher zu Horror greifen.

    @mikkaliest: Stephen King habe ich tatsächlich zwei oder drei auf meine WuLi. Es gibt da ein paar Filme, die ich gerne gesehen habe und dachte mal, ich könnte mich daran mal versuchen. Allerdings verstauben sie auf der Liste und werden vermutlich eh nie von mir gekauft. :)

    LG,

  6. Im Genre Horror habe ich bisher nur so 1-2Bücher gelesen. Dabei habe ich eher das Problem, dass ich alles lesen kann, mir aber nimmer einen Horrorfilm angucken kann. Wirklich nach „the Ring 1“ konnte ich eine Woche nicht schlafen :-) Ich habe bisher noch keine Biografien, keine reinen Erotikromane und auch leider noch kein Science Fiction Roman gelesen. Letzteres habe ich mir aber für dieses Jahr fest vorgenommen!
    LG Zeilenleben

    1. Ich hab mit Horrorfilme absolut keine Probleme, gucke die eigentlich sogar manchmal sehr gerne. :)

      Ich habe gerade mal nach Science Fiction Romane geguckt. Ausschließen würde ich das auch nicht auf ewig, kommt wahrscheinlich auf den Inhalt an.

  7. Ich lese generell nicht so viel. xD

Und was sagst du dazu?