Home » Weight Watchers » Meine Zeit nach Weight Watchers

Meine Zeit nach Weight Watchers

Hallo ihr!

Es ist jetzt ca 2 ½ Monate her, als ich mich entschieden habe, mit Weight Watchers aufzuhören. Anschließend folgte bei mir noch ganz viel privater Stress, also hatte ich so oder so dafür keinen Kopf mehr parat.

Natürlich wollte ich trotz allem von meinen lästigen Kilos wegkommen, aber dann folgte auch noch der Umzug und so hatte ich noch mehr Gründe, um mir deswegen keinen Kopf zu machen. Ich habe mich einfach nicht mehr darum gekümmert. Sogar die Waage wurde für mich erst mal nebensächlich.

Und dann … DANN stellte ich mich eines Tages auf die Waage und mein Grinsen reichte vom rechten bis zum linken Ohr. Ich war ein UHU! Ich kann euch gar nicht sagen, wie glücklich ich in diesem Moment war. Aber ich wollte trotzdem erst einmal nichts sagen. Für mich war erst einmal wichtiger, ob ich das halten kann. Ca 2 Wochen später stand ich wieder drauf und das Gewicht wurde immer weniger. Langsam, aber es ging hinunter. Gestern stand ich also wieder drauf und das war der Augenblick, in dem mein Grinsen einmal rund herum reichte.

Kurz und knapp – ich habe jetzt in einem halben Jahr fast 10 kg verloren! ZEHN KILO! Na gu, bis jetzt sind es noch „nur“ 9, aber die zehn kommt immer näher und das ohne Gedanken machen, ohne Punkte zählen, ohne aufpassen was man isst, einfach nur machen.

Klar, dadurch, dass ich jetzt im 2. OG wohne und ständig Treppen laufen muss, bin ich natürlich noch mal mehr in Bewegung. Außerdem hatte ein Bluttest ergeben, dass meine Schilddrüsenwerte äußerst schlecht waren – da bin ich jetzt auch besser eingestellt.

Was mich aber noch glücklicher macht, ich passe wieder in alte Hosen und Pullis rein. So darf es weiter gehen! (und das alles ohne WW!)

About Yvi

neugierig, skeptisch, offen für neues im Leben, leseverliebt, schreibsüchtig, Kaffee Junkie, verrückt nach Sonnenaufgängen, sensibel, emotionsbündel

5 comments

  1. Was ein super Erfolg! Darauf kannst du wirklich stolz sein (:

  2. Wow, sehr schön. :-)
    Das ist super. Das freut mich für dich. :-)

Und was sagst du dazu?

%d Bloggern gefällt das: