Gemeinsam lesen #61

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese zur Zeit Beastly von Alex Finn und bin auf Seite 203.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Bereits vor Sonnenaufgang stand ich auf, um die toten Blätter von den Rosen zu entfernen, den Boden des Gewächshauses zu fegen und die Pflanzen zu gießen.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich hab den Film schon zigmal gesehen und jetzt lese ich auch endlich das Buch. Irgendwie ist es etwas komisch, da ich ständig den Film vor Augen hab und im Buch manche Dinge anders beschrieben werden, aber ansonsten ist das Buch ganz gut. Kann mich nicht beklagen. :)

4. Wenn ein Buch verfilmt wurde, das du noch nicht gelesen hast, liest du dann erst das Buch oder schaust den Film?

Bisher war mir das eigentlich immer egal. Meistens war es so, dass ich zuerst den Film gesehen hab. Ich glaub die Bücher The Lucky One (Nicholas Sparks), Biss Bücher (Stephenie Meyer) und SOG (EL James) waren die einzigen, wo ich erst das Buch gelesen hatte. Bin aber auch nicht sicher, dass es nur die drei sind.
Eigentlich ist die Reihenfolge auch egal, ich rege mich so oder so auf, wenn der Film nicht so gut ist, wie das Buch. Es ist ja selten, dass es umgekehrt ist.
Allerdings kann es auch sein, wenn der Film schlecht ist, dass ich dann das Buch nicht mehr lesen mag.
So ging mir das damals bei Seelen. Ich fand den Film anfangs total langweilig (mittlerweile habe ich meine Meinung geändert) und wollte das Buch dann nicht mehr lesen. Es lag ganz lange auf meinen SUB, aber dann war ich doch begeistert, als ich es gelesen habe.
Oder Lieblingsfilm: Chroniken der Unterwelt. Ich hatte mich lange nicht getraut, das Buch zu lesen, weil ich Angst hatte, dass ich danach den Film nicht mehr mögen könnte.

Irgendwie ist das immer verhext …. :D

11 Replies to “Gemeinsam lesen #61”

  1. Moin!

    Den Film zu Beastly habe ich auch schon gesehen und fand ihn nicht schlecht. Sonst ist es eher so, wenn ich den Film gesehen habe, lese ich meistens das Buch nicht mehr. Aber wenn ich das Buch gelesen habe, schaue ich trotzdem meistens den Film an. Bei Twilight habe ich allerdings erst den Film gesehen und habe dann die Bücher gelesen, obwohl ich Vampire eigentlich nicht so mag.

    Mein Beitrag

    Viele Grüße
    Jenny

    1. Bei Twilight ging es mir auch so. Erst Filme, dann Bücher. Aber ich mochte beides und Vampire finde ich eh toll :)

  2. Hey Yvi :)

    Das Buch kenne ich nur vom sehen her, aber den Film habe ich schon gesehen. Den fand ich auch soweit ganz gut :)
    Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen :D

    Verhext ist echt das richtige Wort. Bei mir ist das unterschiedlich – mal zuerst das Buch, dann mal der Film. Manchmal auch nur eins von beiden.
    Bei Seelen habe ich beispielsweise erst den Film gesehen, fand den okay, aber nicht überragend. Das Buch dagegen war so überhaupt nicht meins. Bei Chroniken der Unterwelt liebe ich sowohl die Bücher als auch Film und Serie.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Tag :)
    Andrea

    1. Es gibt auch bessere Filme als Seelen, das stimmt. Zu meinen Lieblingen gehört er jetzt nicht. Mein Mann fand den besonders toll.

  3. Hallöchen !

    Oh yeah! Ich fand die „Chroniken der Unterwelt“ Verfilmung dermaßen gelungen! Ich fand es total schade, dass dieses Projekt nicht weiter verfolgt wurde. Ich schreibe dies heute noch dem Marketing zu, was einfach absolut nicht passend war. Mittlerweile bin ich aber auch ein Fan der Serie auf Netflix, obwohl ich anfangs sehr skeptisch war =).

    LG
    Anja

    1. So geht es mir auch. Ich würde den Film so gerne weiter sehen, aber na ja :(
      Die Serien sind genial. Ich hab mir Netflix ja extra deswegen geholt und jetzt fiebere ich der 3. Staffel entgegen :D

  4. Hey
    Bei die Buch Reihe „Die Chroniken der Unterwelt“ fand ich den Trailer echt klasse. Und deshalb habe ich erste die Buch Reihe gelesen. Und den Film angeschaut. Der Film findet ich gar nicht gut. Sorry ich weißt das der Film dir sehr gut gefällt. Film hat mir nicht so gut gefallen. Aber die TV Serien gefällt mir sehr gut. Ach ich liebe die Serie? Kennst du die Serie „Shadowhunters“ auch?

    Ich finde das die Buch Reihe „Die Chroniken der Unterwelt“ einer der besten Buch Reihen ist.

    Hier ist mein Beitrag:
    https://mybookseriemovieblog.blogspot.de/2017/10/gemeinsam-lesen-8.html
    LG Barbara

    1. Ja ich liebe die Serie! Freue mich schon auf die 3. Staffel!
      Ich werde mir auf jeden Fall noch die anderen Teil vom Buch holen.

  5. Hey:)!

    Wir wussten garnicht, dass es zu Beastly auch ein Buch gibt… wieder was gelernt:) Wie gings denn aus mit Chroniken der Unterwelt – mochtest du den Film nach dem Lesen noch?

    Liebe Grüße:)

    1. Der Film ist ganz gut, habe den gestern direkt noch mal gesehen. :)

      Ja klar mochte ich den danach noch. Meine Angst war also unbegründet. ☺

  6. Ich kenne weder das Buch noch den Film. Aber mal schauen ob ich das Buch oder Film mir zuerst zur Gemüte führe.

    Lieben Gruß Foxy

Und was sagst du dazu?