Home » Allgemein » Frohes neues 2014

Frohes neues 2014

Hallo ihr Lieben und ein frohes neues Jahr!

Ich hoffe ihr seit gut und nicht zu dolle rein gerutscht!? Bei mir war es entspannt und ich glaube ich habe alles richtig gemacht. Ich habe grade mal meinen 1. Beitrag aus 2013 gelesen. Ich hatte ja einiges vor… Renovierung. Hmm ja 2 Zimmer haben wir geschafft – immerhin. Ich wollte ein Wochenende weg. Mist, durchgefallen. Aber dafür habe ich es geschafft mich öfters mal durchzusetzen und was mit anderen zu unternehmen! Außerdem habe ich einiges mehr gepackt was ich mir spontan vorgenommen hatte und dies steht auch noch weiterhin an einfach durchzuhalten.

Außerdem habe ich gesagt, ich mag das nächste Silvester nicht mehr in solche unmenschlichen Umstände wie letztes Jahr feiern. Haa …. Ich war mit Männe alleine, haben Raclette gemacht und später habe ich mich beim Wii spielen abzocken lassen. Angestoßen haben wir leider nicht, er wollte irgendwie nicht und war nur Trübsal am blasen, meine Versuche ihn aufzumuntern sind leider gescheitert – aber dafür habe ich nun 365 Tage Zeit und das wird schon. Immerhin steht die Flasche Wodka noch hier die ich gestern köpfen wollte, aber bevor alleine trinken in Frusttrinken über geht habe ich sie zugelassen. Was nur echt nervend war, das hier ständig die Türen wackelten und meine Möbel vibrierten. Ich hab mir meinen Teil gedacht und war endfroh das ich oben meine Ruhe hatte. Ob ich Vorsätze habe? Joah…  Aber nicht direkt Vorsätze. Es gibt halt grad nen paar Dinge die anstehen und es passt das wir einen Jahreswechsel haben. Hätten wir grad mitten im Jahr dann hätte ich die Vorsätze auch im Jahr gehabt. Was und wie es ist behalte ich allerdings für mich. Ich darf auch mal ein Geheimnis haben. ;)

Außerdem habe ich wie letztes Jahr auch hier wieder meine Statistiken aus dem Jahresrückblick 2013 für euch.

Erfreuliche Zahlen

Die Konzerthalle im Sydney Opernhaus fasst 2.700 Personen. Dieses Blog wurde in 2013 etwa 9.400 mal besucht. Wenn es ein Konzert im Sydney Opernhaus wäre, würde es etwa 3 ausverkaufte Aufführungen benötigen um so viele Besucher zu haben, wie dieses Blog.

In 2013 gab es 262 neue Beiträge, damit vergrößerte sich das Archiv dieses Blogs auf 397 Beiträge.

Mit 179 Besuchern war der 3. Juli der geschäftigste Tag des Jahres. Wochenteiler #10 war der beliebteste Beitrag an diesem Tag.

Attraktionen in 2013

Dies sind die am meisten besuchten Beiträge in 2013.

Wie haben sie Dich gefunden?

Einige Besucher kamen über eine Suche, meistens nach primark blog, pinnbilder, yvi gulasch, primark mai 2013 blog, und erdbeer rhabarber streusel kuchen.

Woher kamen sie?

Die meisten Besucher kamen aus: Deutschland, Österreich, und Schweiz.

Wer war es?

Dein Beitrag mit den meisten Kommentaren im Jahr 2013 war #Picture my day Day 13 (PmdD)

Die 5 Person mit den meisten Kommentaren waren:

  • 1 monstaaas 38 Kommentare
  • 2 Sannie 34 Kommentare
  • 3 Jadie 33 Kommentare
  • 4 Christiane 21 Kommentare
  • 5 chrimu86 20 Kommentare

An dieser Stelle möchte ich mich noch bei euch für euren fleißigen Besuch bedanken!

About Yvi

neugierig, skeptisch, offen für neues im Leben, leseverliebt, schreibsüchtig, Kaffee Junkie, verrückt nach Sonnenaufgängen, sensibel, emotionsbündel

2 comments

  1. Auf diesem Wege wünsche ich dir einen entspannten Start in 2014, mögen alle Dinge sich erfüllen, welche du dir klammheimlich vorgenommen hast ♥.
    Und ich freue mich auf das Jahr, weil es hoffentlich den ein oder anderen Besuch bereit hält, auf den ich mich freuen würde *dummdidum*.

    Ansonsten habe ich neidig auf deinen Annual Report geblickt *lächel* und … habe mich für deine Auswertungen gefreut. Sehr schöne Zahlen, welche erblicken darf *hachz*.
    Auch für dein neues Bloggerjahr wünsche ich dir alles Liebe, sei weiterhin mit Freude dabei (auch wenn mal die Kommentare ausbleiben) und ich bin gespannt, was du nach und nach zu berichten hast (^.^).

    Knuddelz & Grüssle von der
    monstaaas (=^_^=)

    • Vielen Dank :)
      Ich denke auch das ich mich auf das neue Jahr freuen kann, es steht einiges in Planung und ich glaube das das alles zu erreichen ist.

      *grübel ich glaube beim letzten standest auch ziemlich weit oben, oder?
      Ich sehe das alles enstpannt an und freue mich auf jeden fall auf neue Projekte.

      lg und reknuddel

Und was sagst du dazu?

%d Bloggern gefällt das: