Home » getestet » Flormar – was ein Lack ♥

Flormar – was ein Lack ♥

Als ich vor ca 14 Tagen in Oberhausen CentrO war verlief ich mich in einen Shop, welcher ganz nach meinen Geschmack erschaffen war. Ein ganzer Laden voll mit Nagellack. :love:  Für einen bekennender Nagellack Junkie wie ich genau das Richtige.

Gut, die Preise waren oho – daher erst mal nur ein Lack, er musste ja schließlich getestet und für gut befunden werden. Nur welche Farbe soll es für mich sein ? Die Qual der Wahl. Natürlich – türkis und das selbstverständlich ein dunkles in metallic.

Nun kam ich auch dazu diesen zu testen. Deckt wunderbar beim 1. auftragen – musste es jedoch trotzdem 2x auftragen da ich schwarze Acryl Malerei drunter habe und dies dann doch durchschimmert. Er lässt sich außerdem unheimlich gut auftragen und ist weder zu dick noch zu dünnflüssig. Perfekte Mischung.Der Preis lag bei ca 3,50 € + / – , finde ist es aber wert.

Fotos habe ich natürlich auch dabei, muss mich auch entschuldigen, habe die Nägel noch nicht korrekt sauber gemacht … daher etwas übergemalter Lack am Finger.

Benutzt habe ich Flormar – Nail Enamel No. 431

About Yvi

neugierig, skeptisch, offen für neues im Leben, leseverliebt, schreibsüchtig, Kaffee Junkie, verrückt nach Sonnenaufgängen, sensibel, emotionsbündel

Und was sagst du dazu?

%d Bloggern gefällt das: