Eine besondere Herzensangelegenheit

Eine-besondere-Herzensangelegenheit-9783943859225_xxlAutor : Milena Mayfeld

Verlag : edition elibresca

Erscheinungsdatum : 31. Juli 2013

Seitenanzahl : 212 Seiten

ISBN : 978-3943859232

kaufen : Amazon

Inhalt: (Quelle Amazon)

Es heißt, die Feder sei mächtiger als das Schwert, doch kann ein Buch wirklich dein Leben verändern?
Isabelles Leben verläuft geradlinig und vorhersehbar – oder anders ausgedrückt: ziemlich langweilig. Höhepunkt ihrer Woche ist der Freitagabend, wenn in der S-Bahn Bücher ausgesetzt und getauscht werden.
Ausgerechnet eines dieser ausgesetzten Bücher ist es, über das sie die lebenslustige Lily kennenlernt – nicht persönlich allerdings, denn die beiden Frauen stehen nur über E-Mails in Kontakt.
Trotzdem beginnt Isabelles Leben sich nach und nach zu verändern, bis sie schließlich vor einer speziellen Herausforderung steht: einer ganz besonderen Herzensangelegenheit.
Ein gefühlvoller Roman über Freundschaft, Liebe und die wirklich wichtigen Dinge im Leben.

Auf jeden Fall ist dies nicht eine übliche Liebesgeschichte oder Schnulzenroman – wie man es oft ahnt oder kennt.
Ich hatte das Buch nun in wenigen Tagen durchgelesen, was nun nicht unbedingt an die geringe Seitenanzahl liegen mag. Direkt am 1. Tage habe ich die Hälfte durch gehabt.
Warum ?
Weil es fesselt und nahe geht …

Wie bereits in dem Klappentext beschrieben, geht es in dem Buch um Isabelle. Isabelle ist das typische unscheinbare junge Mädchen, welches eigentlich ein normales aber langweiliges Leben führt. Vom Freund verlassen, auf der Arbeit nicht viel los und mit ihr selber eigentlich auch nicht.

Das einizige was sie aus ihren trüben Alltag kommen lässt, ist eins der Tauschbücher aus der U-Bahn, in welchem sie eine rausgerissene Tagebuchseite findet. Sie kontaktiert die Schreiberin namens Lily. Sie und Lily geben sich im wöchentlichen Wechsel Aufgaben welche sie beide zu erfüllen haben und diese ändern über den Zeitraum Isabelle’s sowie auch Lily’s Leben.

Im Buch lernt man Isabelle’s Vergangenheit, Sorgen & Ängste kennen. Ich denke jedoch nicht das das Sinn des Buches sein soll, sondern viel mehr seine eigenen Gedanken zu ordnen und über vieles nachzudenken. Das Buch regt auf jeden Fall zum nachdenken an, unter anderen auch das es irgendwann Zeit ist was zu riskieren und neue Wege zu gehen.

Man liest über Liebe, Freundschaft und auch Schmerz und Freude. Oft kommt ein Wechselbad der Gefühle hoch, man ist gespannt und erleichtert.

Ein sehr schönes Buch was für zwischendurch mal zu empfehlen ist.

4 owl

Und was sagst du dazu?