Dein ist das Leid

dein ist das LeidAutor : Andrea Kane

Verlag : Mira Taschenbuch im Cora Verlag

Erscheinungsdatum : April 2013

Seitenanzahl : 316

ISBN : 978-3862787050

kaufen : Amazon

Inhalt (Quelle Amazon)

Kann Casey Woods einen Totgeglaubten aufspüren? AManda Gleasons Mann Paul starb bei einem Überfall. Und mit ihm die Hoffnung auf Heilung für ihr todkrankes Baby. Da erhält Amanda Gleason eine E-Mail mit einem aktuellen Foto von Paul. Ein makabrer Scherz – oder lebt er noch? Fieberhaft beginnnen Casey und ihr Team von Forensic Instincts zu ermitteln. Eine erste Spur führt sie nach Washington, D.C. Aber dann stoßen sie auf eine Mauer des Schweigens. Wieso hatte Paul Kontakte zu höchsten politischen Kreisen? Weiß Amanda Gleason mehr, als sie zugibt? Die schockierende Wahrheit stellt alle Vermutungen in den Schatten.

Dein ist das Leid – mein erster Thriller, an den ich mich wagte.

An dieser Stelle möchte ich mich vorerst an Blogg dein Buch sowie bei den Verlag Mira Taschenbuch herzlichst für die Bereitstellung dieses Buches bedanken ! Dieses Buch ist wirklich toll gelungen, ebenso hat mich das Cover direkt angesprochen. Gefällt mir sehr gut.

Worum geht es in den Buch ?

Amanda fürchtet um das Leben ihres neugeborenen Babys. Der kleine Justin hat einen Gendefekt und brauch unbedingt eine Bluttransfusion von einen geeigneten Spender. Amanada kommt leider nicht dafür in Frage, nun sollte der Vater von Justin getestet werden. Leider ist dies jedoch nicht so einfach. Der Vater weiß von dem Baby nichts, denn er wurde ermodert. Oder doch nicht ?
Amanda erhält eine MMS von einer Bekannten mit Foto, auf welchen Paul – der Vater von Justin zu sehen ist. Er lebt !? Amanda überlegt nicht lange und beauftragt Forensic Instincts Paul schnellstmöglichst zu finden.

Eine Suche beginnt und es wird schnell klar … es ist ein Wettlauf gegen die Zeit und viele Geheimnisse werden aufgedeckt

Wahnsinn – ich bin überrascht !

Oh je, die ersten Zeilen brachten mich direkt ins Stottern … Baby, Gendefekt, Intensivstation … Ich fand mich direkt wieder.

Was ich nicht wusste, das dieses Buch bereits der zweite Fall von Forensic Instincts ist, wahrscheinlich hätte ich das Buch dann nicht gewählt, jedoch kann ich jeden beruhigen, der doch Interesse an diesen Buch haben sollte, denn es ist wirklich keine Vorraussetzung, den ersten Fall gelesen zu haben, da dies total unterschiedliche Fälle und somit auch Bücher sind.
Was mir an diesem Buch wirklich gefallen hat, der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und das Buch lässt sich sehr gut lesen. Außerdem schreibt die Autorin meiner Meinung nach sehr detailliert, was in vielen Hinsichten oftmals das Ganze noch spannender macht. An manchen Stellen war ich dann wohl ein klein wenig verwirrt, da sich das Geschehen plötzlich an ganz anderen Orten abspielte, jedoch wurde schnell klar – oh – da spielt sich etwas noch woanders ab und das brachte nochmals Spannung rein.
Oftmals war meine Neugier schließlich so intensiv, das es fast verführte ein paar Seiten schonmal vorzulesen – denn ich wollte unebdingt wissen wie es ausgeht, aber nein, ich blieb eisern.

Natürlich macht man sich dann seine Gedanken, wie geht das Ganze wohl aus ? Eigentlich gibt es ja nur 2 Möglichkeiten, glaubt man … Ich rechnete mit der Aufklärung des Falles bzw was den Vater anging so ziemlich zum Schluss. Doch plötzlich kam die Überraschung womit überhaupt nicht zu rechnen war und ab diesen Punkt war ich regelrecht gefesselter denn je. Damit hätte ich absolut nicht gerechnet und die nächste Überraschung – womit man bei einen Thriller ja gar nicht rechnen mag – kullerten mir tatsächlich ein bis zwei Tränchen runter.

Eigentlich sage ich ja immer das ich – wenn es eine Verfilmung gibt – diese zuerst gucken mag und dann das Buch lesen möchte, einfach weil ich von den Verfilmungen immer wieder enttäuscht war. Aber hier würde mich sowas wirklich sehr interessieren. Man lebt irgendwie in den Zeilen mit und macht sich sein eigenes Showbild.

Im großen und ganzen … Das Buch – Dein ist das Leid ist wirklich sehr gut gelungen und durchaus spannend !

Sobald ich mir wieder einen Thriller holen werde, werde ich bestimmt überlegen mir den anderen Fall Forensic Instincts zuzulegen ! Jeder der Thriller mag, bekommt dieses Buch von mir wirklich empfohlen !

5 owl wow

 

3 Replies to “Dein ist das Leid”

  1. Eigentlich mag ich ja Thriller nicht so, aber das hört sich wirklich interessant an
    Bisschen nach Drama !? Vielleicht überleg ich mir das auch zu holen
    liebe Grüße :wink:

  2. Hallo Yvi,

    es freut uns, dass Dir der Thriller so gut gefallen hat!!
    Dir würde garantiert auch der erste Fall gefallen. Hier gibt’s eine Leseprobe: http://bit.ly/1brk696

    Würdest Du die Rezension auch auf anderen Portalen wie z.B. Amazon veröffentlichen?

    Viele Grüße
    Julius Arens
    Team MIRA

    1. Hallo
      Oh ja, das hat es in der Tat, ich habe die Rezension direkt bei Amazon und auch bei derclub veröffentlicht.

      Der andere Fall liest sich doch ziemlich gut, habe es mir mal auf meine Merkliste gesetzt und werde es mir bestimmt noch holen !

      lg, Yvi :wink:

Und was sagst du dazu?