Home » Freitagsfüller (page 2)

Freitagsfüller

Freitagsfüller #173

ff5

1.   Jetzt könnte das Wetter dauerhaft so bleiben, hier scheint nämlich ausmahmsweise mal die Sonne und angeblich soll das übers Wochenende sogar so bleiben.

2.   Etwas abarbeiten mache ich immer von oben nach unten.

3.   Im Fernsehen läuft leider nur noch Schrott.

4.   Das Obst ist leider noch nicht richtig süß.

5.   Wenn ich nach rechts schaue, sehe ich ein staubiges Telefon. Vielleicht sollte ich mal Staub putzen? ;)

6.   In den Läden gibt es bereits den ersten Spargel.

7.   Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf couching, lesen und entspannen, morgen habe ich einen Besuch bei den Eltern geplant und Sonntag möchte ich wie immer spontan entscheiden!

Vielen Dank an Barbara

Freitagsfüller #172

ff5

1.   Als Kind dachte ich, der Osterhase – . (Ich habe leider keine Ahnung mehr, was ich als Kind darüber dachte) :)

2.  Aber Süßkram und Eier waren immer im Osternest.

3.  Am Karfreitag muss das Wetter natürlich mal wieder schlecht sein.

4.  Und dass sich das demnächst rapide ändert, wage ich zu bezweifeln.

5.  Das Osterfrühstück wird ein ganz normales Frühstück sein.

6.  Wir haben keine Eier gefärbt.

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf malen, couching und lesen, morgen habe ich ein Treffen in Essen mit einer ganz netten Person geplant, worauf ich mich besonders freue und Sonntag möchte ich wie immer spontan sein!

Vielen Dank an Barbara

Freitagsfüller #171

ff5

1.   Bevor ich morgens durchstarte brauche ich immer erst eine Tasse Kaffe.

2.   Das geweckt werden vom Motor des Busses, der morgens unten steht, ist immer ein wenig unangenehm.

3.  Dieses Jahr läuft bisher nicht ganz unbedingt nach Plan.

4.  Sein Schicksal selbst in die Hand nehmen ist eine gute Einstellung.

5.  Ich hab die Hoffnung, dass so manches, was man sich vornimmt, auch irgendwann funktioniert.

6.  Heute im Zug werde ich bestimmt auf meinem Kindle lesen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Ankunft im Hotel und anschließend essen gehen, morgen habe ich den ganzen Tag Leipziger Buchmesse geplant (und freue mich rieeeesig) und Sonntag möchte ich einige neue Kontakte geknüpft haben, bevor wir wieder gen Heimat starten!

Vielen Dank an Barbara

Freitagsfüller #170

ff5

1.    Wenn ich gestern Abend das Fenster nicht geöffnet hätte, wäre es jetzt vermutlich nicht so arschkalt in der Wohnung. *bibber*

2.   Lieber März, bitte, bitte bringe uns angenehmere Temperaturen.

3.   Ich bin glücklich, wenn Dinge einfach mal ganz unkompliziert funktionieren.

4.   Lippenbeißen ist eine meiner blöden Angewohnheiten.

5.   Abends ist es länger hell und ich merke bereits, dass ich so früh nicht mehr so fürchterlich müde bin.

6.   Ich habe keine Osterdeko.

7.   Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf möglicherweise einen Rundgang über die Kirmes, morgen habe ich außer Einkaufen noch nichts geplant und Sonntag möchte ich den freien Tag genießen!

Vielen Dank an Barbara

Freitagsfüller #169

ff5

1.     Nächste Woche steht bis jetzt (zum Glück) noch kein besonderer Termin fest.

2.    Mit den Schattierungen muss ich unbedingt noch mehr rumprobieren.

3.    Es ist immer noch so eklig kalt, windig und nass.

4.    Bisher sah ich hier noch keine die ersten Frühlingsboten.

5.    Mein Bügeleisen wurde bereits vor Jahren entsorgt.

6.    Viel zu viel kann ich beim besten Willen nicht verstehen.

7.   Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Couch, lesen und nichts tun, morgen habe ich einkaufen geplant und Sonntag möchte ich einfach einen ruhigen Tag auf der Couch verbringen!

Vielen Dank an Barbara

Freitagsfüller #168

ff5

1.    Unser Lied für Stockholm kenne ich nicht.

2.    Es gibt Menschen, die haben ein Herz aus Gold.

3.    Langsam könnte es mal wärmer werden und vor allem bleiben.

4.    Mit so einen beschissenen Winter habe ich nicht gerechnet.

5.    Der Druck von gewissen Menschen setzt mir manchmal ordentlich zu.

6.    Die Plötzlich-Fee Reihe finde ich bis jetzt absolut super.

7.    Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf entspannen und lesen, morgen habe ich vormittags bummeln in Essen und am Abend Besuch geplant und Sonntag möchte ich dann spontan entscheiden!

Vielen Dank an Barbara

Freitagsfüller #167

ff5

1.    Gar nicht in Frage kommt, dass ich nun alles wieder abbreche, was ich mir vorgenommen habe.

2.    Immerhin habe ich es schon zu oft nicht geschafft.

3.    Am liebsten mag ich alle Farben von Tulpen.

4.    Da ich in letzter Zeit nur das Nötigste einkaufe, liegt nicht viel in meinem Kühlschrank.

5.    Ich werde schwach, wenn ich heute Abend eine Pizza vor meiner Nase liegen hätte. Da nämlich unserere Lieblingspizzeria dicht gemacht hat, hatte ich schon ewig keine (Gute) mehr.

6.    Wir hatten bis jetzt nur einmal kurz Schnee.

7.    Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf lesen, morgen habe ich erst mal noch nichts geplant, da Männe bis nachmittags arbeiten muss und später evtl. Besuch kommt und Sonntag möchte ich auch einfach auf mich zukommen lassen!

Vielen Dank an Barbara

Freitagsfüller #166

ff5

1.    Es könnte so schön sein, wenn mein Hals nicht so schmerzen würde.

2.    Aber da Pia auch krank war, ist das kein Wunder.

3.    Die größte Flasche im Regal wird als „Sparflasche“ genutzt.

4.    Ich brauche keine extravagante Klamotten.

5.    Im Kino möchte ich dies Jahr „ein ganzes halbes Jahr“ sehen.

6.   Viel zu viel macht mich nervös.

7.   Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein Erkältungsbad und danach auf Couch gammeln, morgen habe ich bis jetzt nichts geplant, was sich aber noch ändern kann und vermutlich auch wird und Sonntag möchte ich auch erst einmal abwarten!

Vielen Dank an Barbara

Freitagsfüller #165

ff5

1.    Am Rosenmontag wird Klein-Pia als Schneekönigin in den Kindergarten gehen.

2.   Die Serienkiller-Reihe ist nicht nur sehr gut, sondern auch sehr interessant.

3.    Ich verstehe nicht, warum dieses Wetter nicht einmal sein kann, wie es sein sollte, bzw. sich nicht entscheiden kann.

4.    Ein weißes Langarmshirt bei emp ist das letzte Kleidungsstück, was ich gekauft habe..

5.    Der Vorteil von einem E-Book Reader ist definitiv, dass man nicht so schnell schwere Arme bekommt. Vor allem, wenn man viel liest.

6.    Ich freu mich auf den Frühling, weil ich dann endlich mit gutem Gewissen ohne Jacke rausgehen kann.

7.    Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf lesen und nichts tun, weil momentan kaum mehr möglich ist, morgen habe ich ebenso nichts geplant und Sonntag möchte ich auch einfach nur einen freien Tan genießen!

Vielen Dank an Barbara

Freitagsfüller #164

ff5
1. Das Dschungelcamp gucke ich meist abends nur nebenbei. Irgendwie ist das dies Jahr alles nicht so meins.

2. Da mein Ansatz unheimlich rausgewachsen war, war ich erst am Mittwoch zum Färben beim Friseur. Jetzt bin ich sogar noch heller.

3. Wie kann es sein, dass manche Menschen einfach nicht aufgeben wollen? Vor allem wenn ihr Verhalten absolut sinnfrei ist.

4. Mein Kaffee ist gleich schon ist leer.

5. Vielleicht hätte ich gestern einen Anruf nicht tätigen sollen.

6. Ich warte jetzt einfach mal auf gute Nachrichten.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf lesen und vorher Serien gucken, morgen habe ich Besuch bei den Eltern geplant, sind schon morgens dort und vermutlich bis Spätnachmittag – ich bin gespannt … und Sonntag möchte ich nichts tun, die Woche ist anstrengend genug!

Vielen Dank an Barbara

%d Bloggern gefällt das: