#Blogparade Film : Never again !

Nun ist es soweit und wir kommen zum zweiten Thema der Blogparade aus dem Blogger Forum zum Thema Film. Ich hatte vor 14 Tagen bereits einen Beitrag dazu geschrieben, wo ich meine Lieblinge raus gesucht habe.

-> Gut – besser – am besten <-Obwohl ich sagen muss, das mir im Nachhinein noch viele  weitere Filme eingefallen waren, welche eigentlich ebenso dabei sein könnten.

Aber gut, diesmal dreht es sich um das komplette Gegenteil. Never again ! Ihr findet das Ganze interessant und hättet vielleicht Interesse mitzumachen ? Ihr könnt euch immer noch eintragen – klickt auf das Blogger Forum und meldet euch fix an !

blogger-forumCOM_blogparade3

Und nun präsentiere ich euch meinen absoluten Hass Film !

Ehrlich gesagt ist das nun schon etwas schwieriger für mich. Nachdem ich über das aktuelle Thema Bescheid wusste, haben bei mir bereits die grauen Zellen gearbeitet. Welcher Film ist wirklich schlecht ? Welcher Film hat dich so sehr angeödet das er deine Aufmerksamkeit nicht noch einmal verdient hat ? Welchen Film hasst du total ?

Ich habe meinen Mann gefragt … „keine Ahnung“ – „Ballermann, oder ?“ – „Nööö … der Film war total gut!“ – hallo ????? Naja okay, wir haben eigentlich eh total verschiedene Geschmäcker.

Ich bin grade vor mein DVD Regal. Hab geguckt und gesucht und überlegt und gegrübelt. Ich habe einfach nichts anderes gefunden, was meiner Meinung nach für mich schlechter ist, als der Film Ballermann 6 ! Oder ich habe es wirklich verdrängt.

Ich mag Komödien – gar keine Frage. Wenn sie gut sind und einen zum lachen bringen. Aber das was in diesem Film gezeigt wird ist einfach nur albern und ekelhaft. Ich glaube wenn ich mich mit einer Tüte Nachos vorm TV setze und diesen Film gucke vergeht mir einfach das Essen. Was bitteschön ist daran lustig, wenn jemand einen Haufen Scheiße im Gesicht hat ? Naja gut, wer drüber lachen kann, bitteschön. Aber meins ist das nicht und würde Männe das hier gucken wollen dann würde ich mich vor meinen PC setzen und mir lieber angenehmer die Zeit vertreiben ;)

Hier noch einen Trailer – aber bevor ihr auf Play klickt denkt drüber nach ob ihr noch was Essen möchtet *gg

Übrigens … ich könnte nun eigentlich genau das Gleiche über den Film voll normal schreiben – aber ich denke nun einfach mal ihr könnt euch meine Meinung über diesen Film denken ;)

4 Replies to “#Blogparade Film : Never again !”

  1. Hach ja, Ballermann 6… früher fand ich den richtig gut… aber mittlerweile kann ich deine Meinung gut verstehen, der Film ist einfach nur albern und nicht wirklich witzig. Gute Wahl.

    Liebe Grüße

    Nadine

    1. Ja so sehe ich das auch, man konnte vielleicht früher dann einmal drüber lachen, aber das wars dann auch.
      Mir sind diese Filme zu albern und über diese Art von „Humor“ kann ich einfach nicht lachen.
      lg, Yvi

  2. Ich werde mir den Trailer jetzt mal nicht anschauen, da ich so Filme auch gar nicht leiden kann. Erinnert mich irgendwie an Borat, der war auch echt schrecklich und einfach nur eklig. Da kann ich nicht drüber lachen, in so fern bin ich froh, dass ich diesen Film noch nie gesehen habe.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Vielleicht solltest du dich da nicht nach mir richten, weil ich hatte wirklich sehr hohe Erwartungen an den Film, die er dann einfach nicht gerecht werden konnte. Ich war einfach sehr enttäuscht, weil viele Handlungsstränge irgendwie ins Leere gelaufen sind und mehr auf Optik als auf Story gesetzt wurde. Sie hätte ja nicht mal Original beim Märchen bleiben müssen, weil ich das generell nicht so eng sehe bei Neuverfilmungen, aber man hat halt nichts draus gemacht. Wobei Charlize Theron schon super ist im Film, die sorgt wirklich für einige tolle Szenen.

    Wir hatten den Film damals in der Ausbildung gesehen, also hatte ich ihn auch gezwungen geschaut. Aber trotzdem im Vorfeld gespannt gewesen und nicht abgeneigt ihn zu sehen, aber wir sind im Kino auch fast alle eingepennt und hatten schon überlegt ob wir raus gehen :D.

    1. Naja ich werde den Film auf jeden Fall noch gucken und mir dann meine eigene Meinung bilden. Mich macht es vor allem sehr neugierig, da ich so viele verschiedene Meinungen bisher höre. Die meisten sind allerdings positiv ! Ebenso aber auch welche, die besagen das der Film öde ist und andere kritisieren diesen halt.

      Der Trailer dient auch mehr als „Sahnehäubchen“ um zu zeigen wie schlecht der Film doch ist :D Ich empfehle niemanden diesen zu gucken wenn er eh schon sagt das man sowas nicht braucht.
      Borat sagt mir nur vom Namen her was – aber ich lese schon in deinen Kommentar raus das das wohl auch reicht xD

Und was sagst du dazu?