Home » Ausflug » Ausflug nach Winterswijk
Willkommen in Holland ;)

Ausflug nach Winterswijk

Und das Ganze natürlich mit einen tollen Shopping Tag verbunden.

Nach wirklich vielen Jahren war es mal wieder so weit und es trug uns nach Winterswijk in Holland. Ich habe mir ja vorgenommen unendlich viele Bilder zu machen, aber dafür war gar keine Zeit. Alle paar Minuten brachten wir ein „Oh wie toll“ und „hach wie schön“ raus oder stöberten auf den Markt und in den Läden herum.

Früher als Kind war ich dort regelmäßig mit meinen Eltern. Wir fuhren immer hin um dort auf den Markt Fisch zu essen und natürlich Zigaretten & Kaffee zu kaufen. Zigaretten lohnt sich heute allerdings nicht mehr. Aber Kaffee schon und darum ging es uns heute eigentlich hauptsächlich.

Die Fahrt dorthin, welche ca eine Stunde betrug, war allerdings eher mäßig. Ich hatte eine übelst schlechte Nacht hinter mir und im Auto war mir dann einfach nur schlecht und meine Laune hielt sich auch etwas in Grenzen. Ich kann allerdings nicht sagen, warum…

Das Wetter war wohl bedeckt aber echt schön angenehm warm. Also voll auf unsere Seite! Danke hiermit also an die Wetterfee.

Zuerst ging es auf den Markt, einen großen Backfisch essen. Wenn ich nun die Größe und Preis mit dem, was wir hier bekommen wenn man mal auf den Weihnachtsmarkt ist vergleicht, dann ist das schon bombastisch. Vor allem die Qualität ist einfach viel besser und er schmeckt tausendmal besser. Danach gab es noch Calamares. Die waren allerdings nicht so der Hit. Da schmecken mir die von der Nordsee (Restaurant – nicht die tatsächliche See ;) )  doch besser. Im Anschluss konnte ich noch eine neue Handyhülle ergattern. Vom Preis tat sich nun wohl nichts aber es war halt eine fällig, da meine alte halt nicht mehr so schön aussah nachdem der Nagellackentferner drüber kippte. (zum Glück ohne Handy) Und außerdem sind diese dann doch eher sicherer wenn es um das Display geht!
Und wofür sind die Holländer noch bekannt? Richtig … Käse… Ab zum Käsestand und ein großes Stück Käse kaufen. Am liebsten hätt ich alles mitgenommen aber ihr wisst ja … mein Kühlschrank ist leider nicht groß genug.

Ja … und dann waren wir in zwei absolut tolle Geschäfte. Kaffee kaufen und was es sonst noch so alles gibt. Ausbeute waren u.a. verschiedene Tassimo Sorten, Pads für die Senseo (allerdings Dallmayr) , Weingummi, Teesorten, Kosmetik, Tabletten *hust* und … ich dachte ich sehe nicht richtig… Tetesept Bäder für 1 € !!! Meins!Und dann – ganz glücklich war ich als ich die Gesichtspflege von Loreal für wenig Geld bekam. Hier kostet diese dann doch mehr, und da meine grade zu Ende geht war das nun der perfekte Zeitpunkt zum zuschlagen. ♥

Ähm… wusstet ihr eigentlich das es in Holland bei Aldi Paracetamol für nur 39 Cent gibt?

About Yvi

neugierig, skeptisch, offen für neues im Leben, leseverliebt, schreibsüchtig, Kaffee Junkie, verrückt nach Sonnenaufgängen, sensibel, emotionsbündel

2 comments

  1. Endlich kann ich auch hier meine Pfotenabdrücke hinterlassen und meine Freude ausdrücken über euren Tagesausflug :-). Es liest sich auf jeden Fall nach einem tollen Tag und die Schnäppchen-Ausbeute ist wirklich sehenswert. Beneide dich um die Teteseptbäde ;). Was die Creme anbelangt, die sollte ich mir mal aufschreiben und ggf. testen. Brauche ab dem Frühling auf jeden Fall eine gute Creme und … wer nicht wagt, der nicht gewinnt.
    Hoffe sehr, dass er diesen Ausflug irgendwann wieder wiederholen könnt – tut euch beiden sicherlich mehr als nur gut *knuff*.

    • Wenn ich nochmal hin komme kann ich dir von den Bädern welche mitbringen. Ich hab ja echt gedacht ich sehe nicht richtig. 1 € und hier zahlst 4 oder 5 €. Das arabische 1001 Nacht Bad wurde gestern getestet – ♥ – ich liebe es!

Und was sagst du dazu?

%d Bloggern gefällt das: